Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Rötliche Saugbarbe "Kangal-Knabberfisch" (Garra rufa)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
22,3
Tubifex Würfel (FD) gefriergetrocknet, 250 ml

Inhalt: 0.25 l (27,96 €* / 1 l)

6,99 €* 8,99 €* (22.25% gespart)
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall XS, 210g

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Tipp
Artemiawürfel (FD) gefriergetrocknet 250ml

Inhalt: 0.25 l (35,96 €* / 1 l)

8,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S, 210 g

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Produktinformationen "Rötliche Saugbarbe "Kangal-Knabberfisch" (Garra rufa)"

Knabberfisch: Garra rufa bei Zierfische-Direkt

Den Knabberfisch schätzt man nicht nur bei kosmetischen Behandlungen, sondern ebenso sehr als Zierfisch fürs Aquarium. Denn Garra rufa ist sehr lebhaft, unterstützt bei der Unterwasser-Hygiene und eignet sich prima für Anfänger.

Faktencheck: Knabberfisch

Level: Anfänger
Herkunft: Türkei, Syrien
Temperatur: 15 bis 25 °C
Haltung: Schwarm

Übersicht zum Knabberfisch: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Der Knabberfisch, dessen wissenschaftlicher Name Garra rufa lautet, ist hierzulande vor allem aus dem Bereich der kosmetischen Behandlungen bekannt. In sogenannten Fish-Spas kann man die Beine in ein Aquarium eintauchen, in dem Knabberfische gehalten werden. Daraufhin machen die Fische ihrem Namen sofort alle Ehre und knabbern eifrig an Beinen bzw. Füßen. Hierfür solltest du unsere Knabberfische allerdings keinesfalls nutzen. Zum einen aus Tierwohl, zum anderen aufgrund der möglichen Übertragbarkeit von Krankheiten. Stattdessen empfehlen wir den Knabberfisch, der auch als Kangalfisch oder Rötliche Saugbarbe bekannt ist, ganz klassisch als Zierfisch zu halten. Denn mit seiner adretten Optik und Agilität macht er im Aquarium schnell auf sich aufmerksam.

Der Knabberfisch kann bis zu 14 Zentimeter groß werden und benötigt ein kleines bis mittleres Aquarium ab 80 Litern. Die Lebenserwartung der Kangalfische liegt bei etwa 5 Jahren, die Tiere sind keine Einzelgänger. Worauf du bei der Haltung der Knabberfische achten musst, damit die umtriebigen Exoten sich von Anfang an bei dir wohlfühlen, verraten wir nachfolgend.

Knabberfisch und die Wasserwerte

Der Knabberfisch kommt ursprünglich in einem recht großen Gebiet vor, das auch als „fruchtbarer Halbmond“ bekannt ist. Insbesondere in Fließgewässern der Türkei, Syrien, aber auch in Israel und Jordanien liegt das natürliche Habitat dieses Fisches. Von Haus aus fühlt der Kangalfisch sich in härterem Wasser wohl, in deinem Aquarium findet er sich aber in mittlerem bis weichem Wasser zurecht. Achte am besten auf die folgenden Parameter bei den Wasserwerten für den Knabberfisch: Temperatur von 15 bis 25 °C, pH-Wert zwischen 7.0 und 8.5 und Gesamthärte von 5 bis 12 °dGH.

Knabberfisch und die Haltung

Garra rufa ist ein sehr geselliges Kerlchen, das du auf keinen Fall zu einer Einzelhaltung verdonnern solltest. Möchtest du den Knabberfisch kaufen, bestellst du dir also am besten gleich einen ganzen Schwarm der Tiere. Davon profitierst auch du. Immerhin sind die sehr aktiven und geselligen Kerlchen in ihrem Sozialverhalten wirklich spannend zu beobachten. Achte allerdings darauf, dass du die Einrichtung deiner Unterwasserwelt so auswählst, dass die Tiere sich beim Spielen und Toben nicht verletzen können. Wir empfehlen Sand als Bodengrund sowie Wurzeln und Steine – am besten alles mit relativ glatten Kanten. Eine Abdeckung fürs Aquarium ist sinnvoll, da beim aktiven Herumschwimmen im Wasser der eine oder andere Knabberfisch schon mal versehentlich übers Ziel hinausschießen kann.

Aquarienpflanzen sind bei den Knabberfischen heiß begehrt, denn sie fressen am liebsten Algenaufwuchs. Deshalb solltest du die Pflanzen für deine Unterwasserwelt so auswählen, dass sie relativ robust und widerstandsfähig sind. Ansonsten können sie den Kangalfischen schnell „zum Opfer fallen“. Möchtest du den Knabberfisch vergesellschaften, solltest du die Mitbewohner mit Bedacht auswählen. Wichtig dabei: Aufgrund ihres hohen Aktivitätslevels sind sie für viele kleinere, friedfertige Fische schlicht zu wild. Entscheide dich deshalb am besten für größere Arten, denen die Dynamik der Knabberfische nichts ausmacht.

Keine Frage: Die Knabberfische sind so attraktiv und interessant, dass man sie am liebsten selbst zuhause nachzüchten möchte. Das funktioniert sogar: Du kannst eine eigene Knabberfisch-Zucht in deinem Aquarium starten. Die Freilaicher lassen ihre Eier einfach ins Wasser ab. Doch Vorsicht: Mitunter neigen die erwachsenen Tiere dazu ihre eigene Brut zu verputzen. Wir empfehlen dir daher ein Aufzuchtbecken zu benutzen. Hier kannst du die kleinen Knabberfische hegen und pflegen, ehe du sie zu ihren ausgewachsenen Verwandten entlässt.

Knabberfisch und das Futter

Auch wenn der Knabberfisch als Algenvertilger bekannt ist, ernährt er sich normalerweise omnivor. Das bedeutet, dass sein Futter sowohl aus pflanzlicher als auch aus tierischer Nahrung bestehen sollte. Wir empfehlen einen bunten Mix, bei dem Frost- und Lebendfutter genauso enthalten sind wie Trockenfutter und ab und zu eine Portion Gemüse. So stellst du sicher, dass die Knabberfische rundum bestens versorgt sind und alle wichtigen Nährstoffe und Vitamin erhalten, die sie brauchen.

Steckbrief: Knabberfisch

Name: Knabberfisch, Kangalfisch, Rötliche Saugbarbe, Garra rufa
Alter: bis zu 5 Jahre
Größe: bis zu 14 Zentimeter
Beckengröße: ab 80 Liter
Wassertemperatur: 15 bis 25 °C
pH-Wert: 7.0 bis 8.5
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Trockenfutter, Gemüse

Wenn du dich dazu entscheidest, Knabberfische zu kaufen, können wir dich nur beglückwünschen. Wir sind selbst große Fans dieses sehr unterhaltsamen Zierfisches, dessen Haltung sogar Anfängern leicht von der Hand geht. Damit sich die Tiere bei dir prächtig entwickeln können, solltest du allerdings bereits beim Kauf darauf achten, ausschließlich gesunde Tiere zu erhalten. Bei uns kaufst du immer vitale Knabberfische in bestem Gesundheitszustand. Zudem sichern wir dir zum Wohle der Tiere immer einen schnellen, schonenden Transport zu. Um das zu beweisen, haben wir sogar eine Lebendankunft-Garantie ins Leben gerufen. Du hast noch Fragen zu Garra rufa? Wir helfen dir gern weiter.

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


13.03.2024, Helmut S.

Top

Top

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Barben, Bärblinge und Karpfenartige

Lieferbar
16,7
Lieferbar
20,0
Lieferbar
16,7
Nur noch 15x
Axelrods Bärbling Rot (Sundadanio axelrodi rot)

4,99 €* 5,99 €* (16.69% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
20,0
Haibarbe (Balantiocheilos melanopterus)

7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ