Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Zwergfadenfisch (Trichogaster lalia/lalius)"
Lieferbar
Produktinformationen "Zwergfadenfisch (Trichogaster lalia/lalius)"

Trichogaster lalius: Zwergfadenfisch kaufen bei Zierfische-Direkt

Beim bunten Zwergfadenfisch handelt es sich vermutlich um den farbenprächtigsten aller Labyrinthfische. Dabei ist schon die Naturform außerordentlich bunt.
Da sie nicht sehr groß werden, sind bereits handelsübliche Aquarien mit 60 bis 80 cm Kantenlänge gut für die Haltung geeignet. Wichtig ist, diesen Fisch nicht mit zu lebhaften Fischen zu vergesellschaften. Denn der kleine Fadenfisch ist ein eher ruhiger Zeitgenosse. Das macht ihn aber optimal als Gesellschaft in Garnelenaquarien.
Die Haltung kann als einfach bezeichnet werden. Du kannst ihn also auch als Anfänger gut pflegen. Wenn du dich an unsere Haltungsempfehlungen hältst, wirst du lange Freude an diesen hübschen Zierfischen haben.

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Südostasien / Indien
Temperatur: 24 – 30 °C
Haltung: paarweise

Übersicht und Infos zu Futter, Haltung & Co.

T. lalius ist wirklich ein außergewöhnlich prächtiger Zierfisch. Die hier angebotene Art ist tatsächlich die Wildform. Du siehst, auch diese ist wunderschön. Bei guter Fütterung steigert sich die Farbenpracht. Die Grundfarbe ist türkis-silbern. Darauf befindet sich ein auffälliges Muster aus orangefarbenen Streifen. Die Augen sind rot mit einem senkrechten dunklen Strich. In den Flossen vermischen sich die orangefarbenen Streifen mit leuchten türkisfarbenen Punkten. Ein tolles Farbenspiel, das bei richtigem Lichteinfall noch schöner wirkt.
Das natürliche Habitat dieser Fadenfische befindet sich in Indien. Dort leben sie unter anderem im Flusssystem des Ganges, Indus oder Brahmaputra.
Über den wissenschaftlichen (lateinischen) Namen der Zwergfadenfische herrscht oft einige Verwirrung. Manche Wissenschaftler ordnen diesen Fisch anders ein als andere. Außerdem wurde die Art vor einiger Zeit von der Gattung „Colisa“ in die Gattung „Trichogaster“ verschoben. Das alles führt dazu, dass in Literatur und Handel oft mehrere Bezeichnungen zu finden sind. Der aktuell wohl richtige Name ist Trichogaster lalius. Manchmal ist der kleine Zwergfadenfisch auch noch unter seinem alten Namen Colisa lalia oder davon abgeleitet Trichogaster lalia zu finden.
Eine Art „Schwesternart“ stellt der Dicklippige Fadenfisch / Rote Rubingurami „Trichogaster labiosa“ dar. Daneben sind auch noch verschieden gefärbte Zuchtformen im Handel erhältlich. Beispielswiese in Rot oder Kobaltblau.
Die Zucht im Aquarium ist gar nicht mal so schwer und auch für Anfänger möglich. Die Männchen erzeugen aus Speichel und Luftblasen ein Schaumnest an der Wasseroberfläche. Dazu benötigen sie Ankerpunkte wie Pflanzen an der Oberfläche. Nach der Paarung werden in dem Nest die Eier abgelegt und vom Männchen bis zum Schlupf gepflegt. In der Paarungszeit sind diese Tiere ausgesprochen territorial.
Geschlechtsunterschiede sind am einfachsten an den strahlenderen Farben der Männchen sowie deren spitz zulaufenden Rückenflosse zu erkennen.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Trichogaster bzw. Colisa lalia verträgt sowohl weiche als auch mittelharte Wasserwerte. Dennoch empfehlen wir dir, eher die weicheren Bereiche anzustreben. Eine Gesamthärte (GH) bis 15 sowie eine Karbonathärte (KH) bis 8 gilt als optimal. Dazu musst du auch einen entsprechenden pH-Wert einstellen. Die Tiere bevorzugen leicht sauer, jedoch sind auch neutrale bis leicht alkalische Werte verträglich. pH-Werte von 6 bis 8 funktionieren in den meisten Fällen hervorragend. Die Wassertemperatur sollte zwischen 24 und 30 °C liegen. Orientiere dich besser am unteren Bereich, das kann das Leben der Tiere etwas verlängern.
Bei nicht passenden Wasserwerten ist der Zwergfadenfisch relativ anfällig für Krankheiten. Eine Zugabe von Huminstoffen steigert das Wohlbefinden der Tiere enorm. Sie wirken zudem antibakteriell, keimhemmend und tragen so zur Krankheitsprävention bei. Perfekt dosieren lassen sich Huminstoffe mit Präparaten wie unserem Diskusgold Humin BioPro.

Haltungsbedingungen für Trichogaster lalius im Aquarium

Wie alle Fadenfische möchte auch Colisa lalia keine starke Strömung im Becken. Achte also darauf, den Filter entsprechend einzustellen. Wichtig für die ruhigen Fische ist vor allem eine teilweise dichte Bepflanzung. Dazu eignen sich feine Aquarienpflanzen super. An einigen Stellen im Becken kannst du ruhig ein wahres Dickicht wachsen lassen. Hilfreich für das Wohlbefinden sind auch Schwimmpflanzen wie der Froschbiss an einigen Stellen. Das vermittelt den Tieren Sicherheit und kann zudem als Ort für ihre Schaumnester dienen.
Der hübsche Zwergfadenfisch lässt sich problemlos mit anderen Fischen vergesellschaften. Du musst nur darauf achten, keine zu lebhaften Beifische zu wählen. Ruppige Fische oder Tiere die zum „Flossenknabbern“ neigen, eignen sich nicht wirklich. Gut geeignet sind viele kleine „Minifische“ aus der Familie der Bärblinge. Aber auch kleine Schmerlen wie Dornaugen oder Saugschmerlen sind eine tolle Wahl. Die Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen klappt ebenfalls bestens, da die ruhigen Fadenfische keine aktiven Jäger sind. Lediglich ein paar winzige Babygarnelen werden ggf. gefressen.
Wundere dich nicht, wenn deine Fadenfische zum Atmen an die Wasseroberfläche kommen. Sie besitzen das für Labyrinthfische namensgebende Labyrinthorgan, welches ihnen das Atmen von Luftsauerstoff ermöglicht.

Artgerechte Fütterung

Wichtig bei der Fütterung ist vor allem Abwechslung und Ausgewogenheit. Da der Zwergfadenfisch kaum vom Boden frisst, musst du Futter einsetzen das möglichst lange an der Oberfläche schwimmt. Wie bei allen Fischen empfehlen wir dir Frostfutter oder Lebendfutter. Ersteres ist natürlich einfacher in der Handhabung. Sorten wie weiße oder schwarze Mückenlarven, Daphnien oder Artemia sind eine hervorragende Wahl.
Ergänzen solltest du den Speiseplan um pflanzliche Kost. Dafür sind Granulate mit hohem Spirulina-Anteil großartig geeignet.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Trichogaster lalius, Colisa lalia, Trichogaster lalia
Umgangssprachlicher Name: Zwergfadenfisch
Alter: bis 4 Jahre
Größe: 5 cm
Beckengröße: ab 60 cm / 54 Liter
Wassertemperatur: 24 – 30 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH bis 15, KH bis 8)
pH-Wert: 6 - 8
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, pflanzliche Kost als Ergänzung

Der Zwergfadenfisch gilt oft als krankheitsanfällig oder empfindlich. In Wahrheit ist dies aber oft die Folge von unseriöser Zucht oder falscher Aufzucht. Daher legen wir größten Wert auf die hochwertige und verantwortungsvolle Herkunft unserer Tiere. Damit du als Kunde auch möglichst lange Freude an deinen neuen Fischen hast. Wenn du Colisa lalia kaufen willst, bist du bei Zierfische-Direkt also definitiv richtig.
Bei uns kannst du außerdem ein Wunschlieferdatum wählen. So stellen wir sicher, dass du vor Ort bist, wenn deine Lieferung kommt. Die Tiere sind nicht einmal 24 Stunden im Versand unterwegs und können danach schnellstmöglich in ihr neues Aquarium einziehen.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


12.04.2023, Jürgen S.

Super immer wieder

Alle Fische in einem Top zustand an gekommen , waren sehr munter . Sehr gute Qualität , werde bestimmt wieder bestellen ! ! ! .Auch die Lieferung durch GO pünktlich .

18.12.2023, Peter W.

Gerne wieder

Kräftige agile Tiere! Direkt nach dem Einsetzen haben sie gleich gefressen.

17.09.2023, Harald T.

Alles Super gelaufen.

Von der Bestellung bis zur Lieferung alles Super

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere weitere Labyrinthfische

Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Goldgurami L (Trichogaster trichopterus var.)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
20,0
Roter Zwergfadenfisch (Trichogaster lalia var.)

7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
20,0
Knurrender Zwerggurami (Trichopsis pumila)

3,99 €* 4,99 €* (20.04% gespart)
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ