Lebendankunft garantiert
Versandkostenfrei ab 200 Euro
Top konditionierte Fische
Wunschlieferdatum

Welse im Aquarium: Antennenwels und Co. von Zierfische-Direkt

Welse im Aquarium sind nicht nur optisch eine Bereicherung der Unterwasserwelt, sondern helfen außerdem dabei das Aquarium sauber zu halten. Entsprechend sind PanzerwelseHarnischwelseL-Welse und Co. bei Anfängern wie Aquaristik-Profis gleichermaßen beliebt. Bei uns bestellst du vom Antennenwels über den Hexenwels bis hin zum Gelben Phantomwels allerhand verschiedene Arten von Welsen fürs Aquarium. Gern versorgen wir dich außerdem mit allen Informationen rund um Haltung, Pflege, Futter und Co. Außerdem erfährst du natürlich bei uns, welche Welse im Aquarium für Anfänger geeignet sind und welche Welse sich eher für erfahrene Aquarianer empfehlen.

Welse im Aquarium  sind nicht nur optisch eine Bereicherung der Unterwasserwelt, sondern helfen außerdem dabei das Aquarium sauber zu halten. Entsprechend sind  Panzerwelse , ... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welse im Aquarium: Antennenwels und Co. von Zierfische-Direkt

Welse im Aquarium sind nicht nur optisch eine Bereicherung der Unterwasserwelt, sondern helfen außerdem dabei das Aquarium sauber zu halten. Entsprechend sind PanzerwelseHarnischwelseL-Welse und Co. bei Anfängern wie Aquaristik-Profis gleichermaßen beliebt. Bei uns bestellst du vom Antennenwels über den Hexenwels bis hin zum Gelben Phantomwels allerhand verschiedene Arten von Welsen fürs Aquarium. Gern versorgen wir dich außerdem mit allen Informationen rund um Haltung, Pflege, Futter und Co. Außerdem erfährst du natürlich bei uns, welche Welse im Aquarium für Anfänger geeignet sind und welche Welse sich eher für erfahrene Aquarianer empfehlen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 4
1 von 4

Welse fürs Aquarium: Welche Welsarten eignen sich fürs Aquarium?

Wenn du Welse fürs Aquarium kaufen willst, solltest du eines unbedingt wissen: Man unterscheidet zwischen der Ordnung der Welsartigen und der Familie der Echten Welse. Die meisten Welse fürs Aquarium sind Arten der Welsartigen, wobei vor allem die kleineren Welsarten als Zierfische im Aquarium gern gehalten werden. Echte Welse wie beispielsweise der Europäische Wels sind eher etwas für Sportfischer und Aquakulturen. Die Echten Welse können gut und gern bis zu 50 Kilogramm wiegen und sind dementsprechend fürs Aquarium gänzlich ungeeignet. Die kleineren Welsarten wiederum, präsentieren sich als optisch ansprechende und sehr nützliche Aquarium-Bewohner. Besonders beliebt:

  • Panzerwelse (Corydoras)
  • Harnischwelse (zum Beispiel Ancistrus dolichopterus)
  • L-Welse
  • sonstige Welse (Zum Beispiel Synodontis petricola)

Die verschiedenen Welsarten fürs Aquarium unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich Herkunft und Aussehen, sondern bringen auch jeweils individuelle Lebensgewohnheiten, Ernährungsvorlieben und Co. mit. Deshalb ist es wichtig, dass du dich vor dem Kauf von einem blauen Antennenwels oder einem marmorierten Panzerwels genau darüber informierst, wie du bei der Haltung der Welse im Aquarium möglichst alles richtig machst.

Panzerwelse im Aquarium: Was fressen Panzerwelse?

Die ursprüngliche Heimat vieler Panzerwelse liegt in Südamerika, wo sehr spezifische Wasserbedingungen vorherrschen. Besonders wohl fühlen sich die meisten Panzerwelse im Aquarium bei Temperaturen zwischen 24°C und 27°C sowie bei einem pH-Wert zwischen 6 und 7.5. Bei den für die Aquaristik typischen Panzerwelsen handelt es sich um friedliche Arten, die mit einer unkomplizierten Haltung überzeugen. Besonders beliebt sind zum Beispiel der Marmorierte Panzerwels (Corydoras paleatus), der Albino Panzerwels (Corydoras aeneaus var.), der Black Venezuela Panzerwels (Corydoras aeneus var.) oder der Axelrods Panzerwels (Corydoras axelrodi deckeri). Ganz gleich, für welche Panzerwelse du dich entscheidest: Du solltest immer auf die passende Vergesellschaftung mit Artgenossen sowie weiteren Fischen achten. Panzerwelse leben nicht gern allein, sondern fühlen sich im Gruppenverband am wohlsten. Beim Thema Futter und Ernährung hast du es beim Marmorierten Panzerwels und Co. besonders leicht: Die Welse sind als Allesfresser bekannt und säubern dein Aquarium regelmäßig von Detritus. Das bedeutet: Alles, was an Pflanzen- und Futterresten übrigbleibt, putzen die Panzerwelse einfach vom Boden des Aquariums weg. Trotzdem solltest du hin und wieder passendes Futter zufüttern. Ebenso wichtig ist es, dass die Tiere sich gut am Bodengrund des Aquariums aufhalten können. Das bedeutet, keine scharfkantigen Steine sowie möglichst wenige Strukturierungen durch Wurzeln etc. Ein sandiger Boden hilft den Welsen dabei, ihre natürlichen Verhaltensweisen auszuleben.

Harnischwelse im Aquarium: Was fressen Harnischwelse?

Harnischwelse sind im Aquarium ebenfalls häufig zu finden. Insbesondere der sogenannte Blaue Antennenwels (Ancistrus dolichopterus) ist ein Klassiker, der in keinem gut bestückten Aquarium fehlen sollte. Doch auch der Pinocchio-Hexenwels, der Wabenschilderwels oder der Goldbartwels DNZ können deine Unterwasserwelt visuell und funktional bereichern. Viele Harnischwelse fürs Aquarium werden nicht viel größer als einige Zentimeter, während andere stolze 15 Zentimeter lang werden können. Bevor du dir Harnischwelse fürs Aquarium kaufst, solltest du also genau überlegen, welche Art du dir bestellst. Je nachdem, welchen Wels du kaufst, können die Tiere bis zu 25 Jahre alt werden. Allerdings überschreiten die kleineren Welsarten im Aquarium ein maximales Lebensalter von fünf Jahren meist nicht. Besondere Pflanzen brauchst du nicht ins Aquarium zu setzen, damit die Tiere sich wohlfühlen. Ein paar strukturelle Bodenelemente solltest du aber dennoch einfügen, um den Harnischwelsen ausreichend viele Versteckmöglichkeiten zu bieten. In puncto Fütterung solltest du wissen, dass einige Harnischwelse Aufwuchs-, andere eher Allesfresser sind. Für alle Arten kannst du bei uns passendes Futter bestellen.

Info: Zuchterfolge hängen bei den Welsarten fürs Aquarium sehr stark davon ob, für welche Welsart du dich entscheidest. So ist zum Beispiel der Blaue Antennenwels prädestiniert für eigene Nachzuchten, die sogar Anfängern gut gelingen. Der L46 Zebra Harnischwels hingegen findet im Aquarium nur schwer die richtigen Bedingungen, um sich fortzupflanzen.

L-Welse fürs Aquarium: Besonderheiten für dein Aquarium

L-Welse fürs Aquarium kannst du natürlich ebenfalls bei uns bestellen. Es handelt sich hierbei allesamt um Zugehörige der Harnischwelse, die ursprünglich in Mittel- und Südamerika beheimatet sind. Wenn du beispielsweise den L-Welse L204 kaufst oder den L-Wels 200 bestellst, entscheidest du dich immer für Harnischwelse, die entsprechend der zuvor beschriebenen Bedingungen zu halten sind. L-Welse fürs Aquarium werden übrigens als solche gekennzeichnet, um etwas Ordnung in das oftmals etwas durcheinander wirkende Benennungs- und Beschreibungssystem rund um die Welse zu bringen. Weil es mehrere hundert Arten gibt, von denen zahlreiche Welse noch unbeschrieben sind, soll die Nummerierung mit den L-Nummern das Klassifikationssystem erleichtern. Wenn du bei uns L-Welse kaufen willst, erklären wir gern mehr rund um den Kolumbianischen Zebrawels oder den Ringelsocken Harnischwels.

Welse fürs Aquarium kaufen: Antennenwels und Co. fürs Aquarium online bestellen 

Du möchtest einen Antennenwels kaufen, einen gelben Wels bestellen oder einen Harnischwels für dein Aquarium ordern? Hier bei Zierfische-Direkt garantieren wir dir nicht nur eine große Auswahl rund um Welse fürs Aquarium, sondern garantieren dir zudem bei jeder Bestellung optimale und tiergerechte Lieferbedingungen. Durch einen besonders schonenden und stressfreien Transport sorgen wir dafür, dass die Tiere den Versand unbeschadet überstehen und sich bei dir im Aquarium sofort pudelwohl fühlen. Das gilt natürlich nicht nur für den Fall, dass du bei uns einen Antennenwels kaufen willst, sondern auch für SkalareBarscheSchmerlen und Co. Du hast noch Fragen zu den Welsen im Aquarium, möchtest mehr über einsteigerfreundliche Zierfische erfahren oder dich über andere Tiere und Produkte aus unserem Sortiment informieren? Sprich uns am besten einfach direkt an – als erfahrene Aquarianer helfen wir dir sehr gerne weiter.

Zuletzt angesehen
ALLE INFOS RUND UM ZIERFISCHE
Unser Newsletter versorgt dich regelmäßig mit Updates rund um Angebote, neue Produkte oder Infos zum Thema Zierfische. Melde dich am besten noch heute an – natürlich kostenlos und jederzeit kündbar!
  • Lebendankuft garantiert
  • Versandkostenfrei ab 200 Euro
  • Top konditionierte Fische
  • Wunschlieferdatum