Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Kupferfleck Panzerwels DNZ (Corydoras duplicareus)"
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
22,3
Tubifex Würfel (FD) gefriergetrocknet, 250 ml

Inhalt: 0.25 l (27,96 €* / 1 l)

6,99 €* 8,99 €* (22.25% gespart)
Lieferbar
Tipp
Artemiawürfel (FD) gefriergetrocknet 250ml

Inhalt: 0.25 l (35,96 €* / 1 l)

8,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium für Panzerwelse

Inhalt: 0.105 kg (104,67 €* / 1 kg)

10,99 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Wafers für Welse: 240g

Inhalt: 0.24 kg (95,42 €* / 1 kg)

22,90 €*
Lieferbar
Petman fish Rote Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Mix für tropische Fische - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Gesellschaft für "Kupferfleck Panzerwels DNZ (Corydoras duplicareus)"
Lieferbar
23,1
Schmetterlingsbuntbarsch Gold (Microgeophagus ramirezi)

9,99 €* 12,99 €* (23.09% gespart)
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Lieferbar
38,5
Video
Skalar platinum weiß (Pterophyllum scalare)

7,99 €* 12,99 €* (38.49% gespart)
Lieferbar
25,0
Rotstrich Zwergbuntbarsch (Apistogramma hongsloi)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
33,4
Tipp
Video
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
Video
Produktinformationen "Kupferfleck Panzerwels DNZ (Corydoras duplicareus)"

Kupferfleck-Panzerwels: Corydoras duplicareus kaufen bei Zierfische-Direkt

Wie du sicher weißt, ist die Welt der Zierfische unglaublich vielfältig. Das gilt auch für die Familie der Panzerwelse. Immer wieder werden neue Arten entdeckt. Doch leider findet sich im Zierfischhandel oft immer das gleiche Sortiment. Daher ist es uns besonders wichtig, hier Abwechslung zu bieten. Wir versuchen uns immer weiterzuentwickeln.
In diesem Fall möchten wir dir den Kupferfleck-Panzerwels (lat. Corydoras duplicareus) vorstellen. Diese Art wird wie auch C. adolfoi oder C. serratus zur Gruppe der Orangefleck-Panzerwelse gerechnet. Sie ist wundervoll gezeichnet und problemlos auch für Anfänger pflegbar. Die Bodenbewohner sind absolut friedlich und auch für Gesellschaftsbecken geeignet.
Mit 5 cm Endgröße gehören sie zu den mittelgroßen Corydoras-Arten und können als Gruppe bereits in Aquarien ab 80 cm Kantenlänge gehalten werden.

Die hier angebotenen Tiere stammen aus deutscher Nachzucht (DNZ).

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Rio Poranga (Brasilien, Südamerika)
Temperatur: 22 – 28 °C
Haltung: Gruppe oder Schwarm

Corydoras duplicareus: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Das natürliche Habitat befindet sich in Südamerika, genauer gesagt im Amazonasgebiet von Brasilien.
Der Körperbau dieser Fische ist gattungstypisch. Die Grundfarbe des Körpers ist silbrig-weiß. Am Rücken entlang zieht sich ab der Rückenflosse bis zur Schwanzwurzel ein breites schwarzes Band. Ein weiteres schwarzes Band läuft vertikal über den Kopf und die Augen. Zwischen den beiden Bändern befindet sich am Rücken ein leuchtend orangefarbener oder goldfarbener Fleck. Die Flossen sind in der Regel weiß bis transparent. Lediglich die Rückenflosse besitzt ein paar wenige schwarze Stellen.
Wie die Körperform ist auch die Unterscheidung der Geschlechtsmerkmale ganz gattungstypisch. Die Weibchen werden nämlich etwas größer und dabei sehr viel fülliger als die männlichen Corydoras duplicareus.
Die Zucht ist möglich. Dabei verhält sich C. duplicareus ähnlich wie seine Gattungsgenossen. Am besten fütterst du vor dem Zuchtversuch deine Elterntiere sehr reichlich mit Lebendfutter. Vorher setzt du sie am besten in ein eingerichtetes Zuchtbecken mit Sandboden, Steinen und Wurzeln. Mit einem großzügigen Teilwasserwechsel kannst du den Eintritt der Regenzeit simulieren. Oft lassen sich die Tiere davon zur Paarung animieren. Die Eier werden an Oberflächen wie Steine oder Scheiben geheftet.
Bitte bekomme keinen Schreck, wenn deine Welse immer mal wieder schnell zur Wasseroberfläche schwimmen und gleich danach wieder zurück. Bei diesem Vorgang schnappen sie sich eine Luftblase und schlucken sie. Im Darm können sie daraus Sauerstoff gewinnen. Gewissermaßen atmen sie also Luft. Dieses Verhalten nennt sich Darmatmung. Es ist also kein Kennzeichen für eine Krankheit.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Südamerikanische Fische bevorzugen weiche und leicht saure Milieus. Im Aquarium ist auch ein neutraler pH-Wert und ein etwas härteres Wasser möglich. Empfehlen können wir einen pH-Wert zwischen 6,0 und 7,5 sowie eine Gesamthärte (GH) von 2 bis 12. Die Karbonathärte (KH) von 0 bis 8 wird gut toleriert. Die Wassertemperatur sollte bei 22 bis 28 °C liegen. In freier Natur sind auch Temperaturen von 30 °C möglich. Das ist für die dauerhafte Aquariumhaltung jedoch nicht anzuraten.
Fische aus Regenwaldgewässern sind es gewohnt, eine gewisse Konzentration Huminstoffe in ihrem Wasser zu haben. Das gilt selbstverständlich auch für den Kupferfleck-Panzerwels. Wenn du deinen Tieren etwas Gutes tun willst, gibst du die Pflanzenstoffe mit einem flüssigen Präparat wie Humin BioPro ins Aquarium. So stellst du eine naturnahe Umgebung her, stärkst das Immunsystem deiner Tiere und tust etwas gegen die Keimbelastung.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Du bekommst hier sehr gesellige und soziale Zeitgenossen. Daher ist die Haltung als Gruppe extrem wichtig. Wir finden, es sollten mindestens 6 Tiere sein. Natürlich sind mehr immer besser. In einem Aquarium ab 80 cm kannst du eine 10er Gruppe halten. Besonders beeindruckend sind Schwärme ab 20 Exemplaren in einem Becken ab 120 cm.
Entscheidend für die Haltung von Panzerwelsen im Aquarium finden wir feinen Bodengrund wie Sand. Denn nur dort können die Tiere vernünftig gründeln und den Boden nach Fressbarem absuchen. Scharfkantige Untergründe könnten zu Verletzungen an ihren empfindlichen Barteln führen. Grober Kies ist weniger geeignet, da die Fische gerne auch schon mal ihren halben Kopf in den Boden wühlen.
Wasserpflanzen entlang der Seiten- und Rückscheibe bilden eine willkommene Rückzugsmöglichkeit bei Stress für die Fische. Außerdem kannst du Corydoras duplicareus eine Freude mit Wurzeln und Holz im Becken machen. Denn diese Einrichtungsgegenstände bieten ihnen weitere Versteckoptionen. Achte bei der Einrichtung aber darauf, dass du etwas freie Sandfläche übrig lässt. Denn die Tiere mögen das zum Gründeln und um sich auszuruhen.
Der Kupferfleck-Panzerwels ist die perfekte Wahl für jedes Aquarium. Denn die friedlichen Fische kannst du mit jedem Tier vergesellschaften, das die gleichen Ansprüche an Wasserwerte und Haltungsbedingungen hast. Natürlich solltest du Fische vermeiden, die die Welse als Beute sehen könnten. Ansonsten eignen sich Salmler, Skalare oder Harnischwelse perfekt für ein Becken mit Südamerika-Thema. Zu Garnelen passen sie ebenfalls, denn sie machen keine aktive Jagd auf die Wirbellosen.

Artgerechte Fütterung

Besonders wichtig ist wie immer eine möglichst artgerechte und naturnahe Ernährung deiner Fische. Im Fall von Corydoras duplicareus bedeutet das tierische Kost in Form von Würmern, Insekten oder deren Larven. Optimal kannst du das im Aquarium mit Lebend- oder Frostfutter nachstellen. Dazu eignen sich alle Futtersorten, die zum Boden sinken. Denn nur von dort fressen diese Bodenbewohner. Artemia, rote Mückenlarven, Grindal oder Tubifex erfüllen diese Anforderung und werden zudem sehr gern gefressen. Erweitere den Speiseplan nach Belieben ab und zu durch hochwertiges Granulatfutter wie Naturefood Premium für Panzerwelse.
Ein Reste- oder Algenfresser ist diese Art auf keinen Fall.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Corydoras duplicareus
Umgangssprachlicher Name: Kupferfleck-Panzerwels
Alter: 9 Jahre
Größe: 5 cm
Beckengröße: ab 80 cm Kantenlänge / 100 Liter
Wassertemperatur: 22 – 28 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH 2 – 12, KH 0 – 8)
pH-Wert: 6,0 – 7,5
Futter: Lebend- oder Frostfutter, Granulat

In unserem Shop bist du gut aufgehoben, wenn du Corydoras duplicareus kaufen willst. Denn alle unsere Zierfische entstammen einer verantwortungsvollen Herkunft. Tierwohl und Umweltschutz sind uns besonders wichtig. Weiterhin sorgt eine geprüfte Quelle auch dafür, dass du möglichst gesunde Tiere bekommst. Damit du lange Freude an ihnen im Aquarium hast. Bei den angebotenen Fischen gehen wir sogar einen Schritt weiter. Denn diese stammen aus deutscher Nachzucht (DNZ).
Zusätzlich kannst du bei deiner Order noch ein Wunschlieferdatum wählen. So stellen wir sicher, dass dich der Paketbote persönlich antreffen kann. Schließlich darf die empfindliche Lieferung nicht stundenlang vor deiner Haustür auf dich warten müssen.
Falls du noch mehr Fragen haben solltest, zögere nicht dich bei uns zu melden. Unser Team hilft dir liebend gerne weiter.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Panzerwelse

Bald wieder verfügbar
Sichelfleck-Zwergpanzerwels (Corydoras hastatus)

4,99 €* 7,99 €* (37.55% gespart)
Lieferbar
50,0
Video
Lieferbar
25,0
Einfarbiger Panzerwels XL (Corydoras concolor )

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
25,0
Smaragd-Panzerwels (Brochis splendens)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar Nur noch 6x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar Nur noch 15x