Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei ab 150 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Villavicencio-Zwergbuntbarsch "Größe M" (Apistogramma macmasteri)"
Lieferbar
Petman fish Mysis - Blister

Inhalt: 0.1 kg (26,50 €* / 1 kg)

2,65 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Kristall M

Inhalt: 0.27 kg (103,67 €* / 1 kg)

27,99 €*
Lieferbar
Petman fish Mysis-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (26,50 €* / 1 kg)

2,65 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (25,50 €* / 1 kg)

2,55 €*
Lieferbar
Petman fish Rote Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Lieferbar
Petman fish Mix für tropische Fische - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Rogen (Fischeier) - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Gesellschaft für "Villavicencio-Zwergbuntbarsch "Größe M" (Apistogramma macmasteri)"
Lieferbar
21,1
Lieferbar
19,7
Video
Adolfos Panzerwels DNZ (Corydoras adolfoi)

19,99 €* 24,90 €* (19.72% gespart)
Lieferbar
20,0
Tipp
Gestreifter Ohrgitterharnischwels (Otocinclus affinis)

3,99 €* 4,99 €* (20.04% gespart)
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
20,0
Pandapanzerwels DNZ (Corydoras panda)

7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
Lieferbar
28,7
Roter von Rio (Hyphessobrycon flammeus DNZ)

2,49 €* 3,49 €* (28.65% gespart)
Produktinformationen "Villavicencio-Zwergbuntbarsch "Größe M" (Apistogramma macmasteri)"

Villavicencio-Zwergbuntbarsch: Apistogramma macmasteri kaufen bei Zierfische-Direkt

Dieser hübsche Zwergbuntbarsch ist eine großartige Bereicherung für jedes Gesellschaftsaquarium, Südamerikabecken oder auch im Artenbecken. Zum tollen Aussehen des kleinen Fisches kommt zudem noch ein sehr interessantes Verhalten. Dies gilt vor allem für das Balz- und Brutverhalten der kleinen Buntbarsche. Zusätzlich ist Apistogramma macmasteri sehr friedlich. Daher ist eine Vergesellschaftung nicht schwer.
Anfänger mit etwas Erfahrung können sich bereits an diesem Fisch versuchen. Die Haltung ist nicht schwer, wenn man die Bedürfnisse der Tiere beachtet. Wie alle Zwergbuntbarsche (Apistogramma) kann auch diese Art bereits in kleineren Aquarien gepflegt werden. Für ein Pärchen oder ein Männchen mit zwei Weibchen reicht schon ein 80 cm Aquarium (etwa 100 - 120 Liter) aus.

Faktencheck

Level: Anfänger mit etwas Erfahrung
Herkunft: Südamerika
Temperatur: 24 - 28 °C
Haltung: Pärchen (1 Männchen, 1 Weibchen) oder besser Harem (1 Männchen, mehrere Weibchen)

Übersicht zum Apistogramma macmasteri: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Der Villavicencio-Zwergbuntbarsch ist ein absoluter Farbtupfer und Eyecatcher im Aquarium. Obligatorisch für alle Apistogramma-Arten ist selbstverständlich der typische Buntbarsch-Körperbau. Die Tiere sind also seitlich abgeflacht und dafür etwas hochrückiger. Die Grundfarbe der Fische ist je nach Stimmung und Lichteinfall ein Mix aus Gelb, Ocker und Silbergrau. Auf der Seitenlinie sind einzelne Schuppen in schwarzer Färbung verteilt und bilden eine angedeutete Linie. Der Rücken der Cichliden kann Orange bis Knallrot werden. Ebenfalls rot gefärbt, vor allem bei Männchen, sind die Rücken- und Schwanzflosse. Manche Tiere weisen an den Flossen zudem einen hellblauen Saum auf. Typisch für Apistogramma macmasteri ist zudem die sogenannte Kopfmaske. Dabei handelt es sich um Punkte und Zeichnungen im Bereich des Kiemendeckels und im Gesicht. Bei dieser Art befinden sich dort rote Flecken sowie kleinere türkisfarbene Punkte. Die Zucht von Apistogramma macmasteri im Aquarium ist möglich. Da die Tiere sogenannte Höhlenbrüter sind, musst du also vor allem einige Höhlen anbieten. Dort legen die Weibchen ihre Eier ab. Dafür eignen sich beispielsweise halbe Kokosnussschalen mit einem Eingangsloch, halb eingegrabene Tontöpfe aber auch Steinaufbauten oder Wurzeln. Bitte achte aber darauf, dass alle Höhlen gegen Einsturz und Umfallen gesichert sind. Wichtig zur Zucht ist zudem eine sehr gute Wasserqualität und viel Sauerstoff. Die Temperatur kann etwas erhöht werden.
Besonders beeindruckend ist das Brutverhalten der Fische. Die Weibchen sind sehr aufopfernde Mütter. Sie ziehen die Jungtiere auf und beschützen sie. Das Männchen übernimmt in dieser Zeit die Bewachung des gemeinsamen Reviers.

Passende Wasserwerte zur Haltung

Bei den Wasserwerten ist Apistogramma macmasteri tatsächlich nicht so speziell wie einige andere Zwergbuntbarsche. Er benötigt nämlich nicht ganz so niedrige pH-Werte und kann auch bei pH-Werten über 7 gut gepflegt werden. Optimal wäre ein pH-Wert zwischen 5,8 und 7,5. Trotzdem benötigt er wie viele südamerikanische Zierfische aber sehr weiches bis weiches Wasser. Optimal wäre eine sogenannte Gesamthärte (GH) zwischen 2 und 12. Die Karbonathärte sollte im besten Fall nicht nachweisbar bis sehr niedrig sein. Bei der Wassertemperatur stellt der Villavicencio-Zwergbuntbarsch keine besonderen Ansprüche. Bei 24 bis 28 °C lässt er sich optimal halten und passt damit zu vielen normalen Aquarien. Zur Zucht solltest du die Temperatur erhöhen. Dazu kannst du kurzzeitig sogar auf 30 °C einstellen. Es wird vermutet, dass dies die Werte im natürlichen Habitat der Fische während der Trockenzeit imitiert. Dann sinken die Wasserspiegel und die Temperaturen steigen.
Für besonders natürliche Wasserwerte kannst du übrigens etwas in den Schwarzwasser-Bereich gehen. Gewässer in der natürlichen Umgebung sind oft sehr braun oder gelblich. Trotzdem ist das Wasser jedoch klar. Die Färbung stammt von Huminstoffen und anderen bakterien- und keimtötenden Stoffen. Mit unserem Diskusgold Humin BioPro fällt das Einstellen von Schwarzwasser sehr leicht.

Haltungsbedingungen für den Villavicencio-Zwergbuntbarsch

Wie bei den Wasserparametern stellt A. macmasteri auch bei der Einrichtung im Aquarium keine großen Ansprüche. Wasserpflanzen werden nicht gefressen, daher empfehlen wir dir auf jeden Fall eine teilweise dichte Bepflanzung. Im Hintergrund und an den Seiten kannst du mit schnellwachsenden Aquariumpflanzen arbeiten. Im Mittelgrund funktionieren einige großblättrige Echinodorus Schwertpflanzen sehr gut. Deren große Blätter sorgen für zusätzliche Unterstände für die Fische und ein gewisses Sicherheitsgefühl. Schwimmpflanzen wie der südamerikanische Froschbiss tragen ebenfalls dazu bei, dass die Buntbarsche sich sicher und wohl fühlen.
Dieses Wohlbefinden kannst du übrigens noch verstärken, indem du viele Strukturen im Becken einbringst. In der Natur befinden sich in den Gewässern oft viele Wurzeln, Äste und Blätter. Großartig geeignet sind also mehrere Wurzeln im Aquarium. Diese schaffen Rückzugsorte und tragen dazu bei, dass die Fische Reviergrenzen abstecken können. Außerdem sorgen die Inhaltsstoffe (Huminstoffe, Gerbstoffe und mehr) des Holzes für besonders natürliche Wasserbedingungen. Apistogramma macmasteri bildet jedoch nicht nur Reviere. Die Tiere sind auch Höhlenbrüter. In jedem Revier sollte sich daher mindestens eine Höhle befinden, die das Weibchen beziehen kann. Diese wird dann vehement verteidigt. Als Höhlen eignen sich wie erwähnt sehr gut verschiedene Tontöpfe oder Steinaufbauten. Auch Kokosnussschalen sind eine super Option. Wenn dir das optisch nicht gefällt, kannst du die Höhlen hinter Wurzeln verstecken. Wenn du sie jedoch gern bei ihrem Interessanten Verhalten beobachten willst, solltest du freien Blick zum Eingang der Höhle haben.
Die Vergesellschaftung von Apistogramma macmasteri ist nicht schwer. Toll geeignet ist der Cichlide natürlich für ein Südamerikaaquarium. Dazu gesellen sich beispielsweise friedliche L-Welse, wuselige Panzerwelse und selbstverständlich kleine Salmler-Arten. Da das Aquarium für Apistogramma macmasteri für optimale Haltungsbedingungen etwas schummriger sein sollte, eignen sich Salmler mit Leuchtstreifen ganz toll. Diese kommen dann erst richtig zur Geltung. Super Beifische sind unter anderem der Glühlichtsalmler und der Amapa Glühlichtsalmler, der Neonsalmler oder auch der Schwarze Neon.

Richtige Fütterung für A. macmasteri im Aquarium

Zwergbuntbarsche sind ausgesprochene Fleischfresser. Du musst sie also vor allem mit Insektenlarven oder ähnlichem versorgen. Natürlich solltest du naturnah und abwechslungsreich füttern. Hervorragend geeignet ist dazu unser Frostfutter. Wir empfehlen dir eine Mischung aus Artemia, weißen und schwarzen Mückenlarven oder auch Cyclops. Falls es einmal schnell gehen muss, kannst du auch spezielle Soft-Granulate für fleischfressende (omnivore) Zierfische verfüttern.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Apistogramma macmasteri
Umgangssprachlicher Name: Villavicencio-Zwergbuntbarsch
Alter: bis 5 Jahre
Größe: 4 - 7 cm
Beckengröße: ab 100 Liter / ca. 80 cm
Wassertemperatur: 24 - 28 °C
Wasserhärte: sehr weich bis weich (GH 2 - 12 °dGH)
pH-Wert: 5,8 - 7,5
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Granulat

Bei uns erhältst du übrigens deine Apistogramma macmasteri immer als Pärchen. Wenn du zwei Tiere bestellst, bekommst du immer automatisch ein Männchen und ein Weibchen. Falls du einen Harem aufbauen willst, sende uns bitte eine E-Mail. Wir können dir dann eine entsprechende Bestellung zusammenstellen.
Alle unsere Zierfische stammen ausschließlich aus verantwortungsvoller und geprüfter Herkunft. Du kannst dir also sicher sein, dass du top gesunde Buntbarsche von uns bekommst. Wenn du Apistogramma macmasteri kaufen willst, bist du bei uns also an der richtigen Adresse. Wir versenden ausschließlich per Spezialversand für lebende Tiere. Damit kommen die Tiere unter Garantie genau an deinem gewünschten Tag zu dir, natürlich lebend.

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


26.01.2024, Andre

Sehr schöne Macmasteris

Verpackung, Lieferung zum Wunschtermin. TOP! Größe entspricht der Beschreibung. Beide Fische haben sich zwischenzeitlich im 300 Liter Südamerika/Amazonas Tank eingelebt. Farbe und Aussehen ebenfalls wie erwartet. Von daher 5 Sterne. Danke!

Lebendankunft garantiert

Lebendankunft garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Ab 150 Euro gratis!

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Südamerikanische Buntbarsche

Lieferbar
19,7
Neu
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
14,3
Breitbinden Zwergbuntbarsch (Apistogramma megaptera)

29,90 €* 34,90 €* (14.33% gespart)
Lieferbar
20,0
Brasil Perlmuttbuntbarsch (Geophagus brasiliensis)

19,99 €* 24,99 €* (20.01% gespart)
Lieferbar
30,1
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Feuermaulbuntbarsch (Thorichthys meeki) M

9,99 €* 14,99 €* (33.36% gespart)
Lieferbar
25,0
Lieferbar
25,1
Video
Heckels Buntbarsch albino (Acarichthys heckelii albino)

29,90 €* 39,90 €* (25.06% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ