Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Schrägschwimmer / Schrägsteher (Thayeria boehlkei)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Gesellschaft für "Schrägschwimmer / Schrägsteher (Thayeria boehlkei)"
Produktinformationen "Schrägschwimmer / Schrägsteher (Thayeria boehlkei)"

Schrägschwimmer: Thayeria boehlkei kaufen bei Zierfische-Direkt

Das Zusammenspiel aus Schwimmhaltung und Zeichnung wirkt bei diesen Schwarmfischen sehr ungewöhnlich. Denn die „schräge“ Haltung ist keine Fehlstellung oder Krankheit, sondern tatsächlich normal und natürlich. Dazu kommt das sehr quirlige Schwimmverhalten, wenn die munteren Tiere durchs Aquarium flitzen. Das macht die Schrägschwimmer zu Eyecatchern, die in jedem Aquarium etwas hermachen.
Es handelt sich um sehr lebhafte Fische, die daher ein ausreichend großes Aquarium benötigen. Unter 80 cm Kantenlänge können wir nicht empfehlen. Eine Endgröße bis zu 5 cm ist möglich. Die Lebensweis ist stark orientiert zur Wasseroberfläche.

Es existiert übrigens eine wunderschöne Standort-Variante aus dem Rio Teles Pires. Dieser „Rotflossen-Schrägschwimmer“ ist eine wahre Rarität und wurde erst kurz entdeckt. Natürlich findest du auch ihn bei uns im Onlineshop.

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Südamerika
Temperatur: 25 – 30 °C
Haltung: Schwarm ab 10 Tieren

Schrägschwimmer: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Die Herkunft in der Natur (Habitat) beschränkt sich auf das obere Amazonasgebiet. Dort leben sie bevorzugt in Gewässern mit weichem und leicht saurem Wasser.
Auf den ersten Blick fällt auf, wieso Thayeria boehlkei im Deutschen „Schrägschwimmer“ genannt wird. Denn die Tiere stehen tatsächlich etwas schräg im Wasser. Weiter verstärkt wird der optische Eindruck durch die besondere Zeichnung und Körperform. Die obere Hälfte der Schwanzflosse ist kleiner als die untere. Das schwarze Längsband des Körpers zieht sich im unteren Teil der Schwanzflosse bis zur Spitze. Der übrige Fischkörper ist hauptsächlich Silber und kann einen gelblichen Schimmer aufweisen. Die Fische werden maximal 5 cm groß, wobei Weibchen in der Regel rundlicher als Männchen sind.
Die Zucht im Aquarium gilt als relativ leicht. Wichtig ist dabei sehr weiches Wasser und ein niedriger pH-Wert. Optimal funktioniert es, wenn du ein harmonierendes Pärchen in ein separates Zuchtbecken setzt. Es handelt sich um Freilaicher. Die Eier werden also beispielsweise in feinfiedrigen Pflanzen wie Limnophila sessiliflora oder in Moosen abgelegt. Ein einzelnes Weibchen kann in mehreren Laichvorgängen bis zu 1000 Eier legen. Nach dem Laichen solltest du die erwachsenen Schrägschwimmer wieder zurück in ihr eigentliches Becken überführen.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Bei den benötigten Wasserparametern sind die Fische relativ tolerant. Allerdings kann man unterscheiden zwischen Wasserwerten, bei denen man die Tiere halten kann, und Wasserwerten die als optimal gelten. Selbstverständlich solltest du immer letzteres anstreben. Dazu gehört etwas wärmeres Wasser ab 25 °C. Du kannst sie bis zu 30 °C warm halten. Daher sind sie auch als Gesellschaft für Diskusfische eine Option. In der Natur kommen die Schrägsalmler hauptsächlich in Weichwassergewässern vor. Du kannst sie zwar auch bei mittelhartem Wasser halten, wir empfehlen jedoch definitiv weiches Wasser. Gesamthärten (GH) von 5 – 15 und Karbonathärten von 3 – 7 werden vertragen. Thayeria boehlkei möchte bei einem pH-Wert zwischen 5,5 und 7,5 gepflegt werden. Für Vitalität und ein langes Leben solltest du dich aber eher bei maximal 6,5 einpendeln.
Wie alle Weichwasserfische freuen sich auch die „Pinguinsalmler“ über einige Huminstoffe im Wasser. In der freien Natur stammen diese aus Hölzern, Laub oder Wurzeln, die sich im Wasser befinden. Im Aquarium dosierst du am besten mit einem flüssigen Präparat wie unserem Diskusgold Humin BioPro.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Der Schrägsteher ist ein klassischer Schwarmfisch. Er möchte nicht allein gehalten werden und braucht viele Artgenossen als Gesellschaft. Wir empfehlen dir einen Schwarm von mindestens 10 Tieren. Für eine solche Gruppe sollte dein Aquarium eine Kantenlänge von 80 cm nicht unterschreiten. Den stark oberflächenorientierten Fischen ist der Bodengrund relativ egal. Umso wichtiger ist viel freier Schwimmraum. Dennoch solltest du die Seiten deines Aquariums dicht mit hohen Pflanzen bepflanzen. So bietest du den Salmlern Deckung und vermittelst ihnen ein Gefühl von Sicherheit. Einige Strukturen wie Wurzeln können ebenfalls nie schaden. Außerdem geben sie wertvolle Huminstoffe ans Wasser ab.
Die Vergesellschaftung ist hervorragend möglich. Die Salmler sind perfekt für eins schönes Gesellschaftsaquarium geeignet. Perfekt natürlich für ein Südamerika-Gesellschaftsbecken. Dazu kannst du beispielsweise Panzerwelse (Corydoras), L-Welse oder Zwergbuntbarsche wie Apistogramma trifasciata oder den Bolivianischen Schmetterlingsbuntbarsch pflegen. Sogar mit Skalaren ist eine Vergesellschaftung Thayeria boehlkei gut möglich. Du kannst sie theoretisch auch mit Zwerggarnelen zusammen pflegen. Dann solltest du jedoch Garnelen wählen, die sich relativ gut vermehren. Denn einige Jungtiere werden immer als Snack in den Mäulern der Salmler enden.
Sehr ruhige Fische eignen sich eher nicht als Gesellschaft für die Schrägsteher. Dafür sind sie schlicht zu lebhaft und würden bei ruhigen Arten nur Stress verursachen.

Artgerechte Fütterung

Typisch für südamerikanische Salmler ist, dass es sich um Fleischfresser handelt. Schließlich sind sie alle über viele Ecken mit dem berüchtigten Piranha verwandt. Natürlich frisst der Schrägschwimmer keine anderen Fische oder Fleisch. Aber er benötigt Insekten, Kleinstkrebse oder Insektenlarven als Nahrung. Daher sollte die Basis ihres Speiseplans im Aquarium aus Frostfutter oder Lebendfutter bestehen. Erweitern kannst du ihn durch kleines Granulat oder Soft-Granulat. Unsere Empfehlung ist, hauptsächlich an der Oberfläche treibendes Futter zu verwenden. Denn Thayeria boehlkei ist doch relativ oberflächenorientiert.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Thayeria boehlkei
Umgangssprachlicher Name: Schrägschwimmer, Pinguinsalmler
Alter: bis 7 Jahre
Größe: 4-5 cm
Beckengröße: ab 100 Liter / 80 cm
Wassertemperatur: 25 – 30 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH 5 – 15, KH 3 – 7)
pH-Wert: 5,5 – 7,5
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Granulat

Die Gesundheit und Vitalität unserer angebotenen Fische sind uns sehr wichtig. Daher verkaufen wir ausschließlich Zierfische aus verantwortungsvoller Herkunft. So möchten wir sicherstellen, dass du ausschließlich topfitte Schrägschwimmer erhältst. Wenn dir das ebenfalls wichtig ist, bist du bei Zierfische-Direkt auf jeden Fall richtig. Selbstverständlich darfst du ein Wunschlieferdatum wählen. Dann kannst du persönlich vor Ort sein, wenn deine Bestellung eintrifft. Damit die Fische so schnell wie möglich in dein Aquarium einziehen können.
Falls du noch weitere Fragen zu Thayeria boehlkei hast, darfst du dich gerne melden. Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite!

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


24.06.2022, Michael Heer

gesund und munter eingetroffen, sin...

gesund und munter eingetroffen, sind gerade in der Eingewöhnungsphase

25.02.2021, Isabelle Geil

Habe 50 dieser tollen Fischlein als...

Habe 50 dieser tollen Fischlein als Beifische in meinem Diskusaquarium und das harmoniert wunderbar. Sie halten sich eher in der oberen Region bis maximal Mitte auf und schwimmen auch meist zusammen. Geliefert wurden sie mit knapp 3cm, jetzt (ca. 8 Monate später) sind sie bei ca. 7-8cm und ausgewachsen. Durch Ihren eigenartigen Schwimmstil sind sie etwas besonderes. Tolle Fische.

27.06.2022, Michael Heer

schöne Fische, Gruppe steht mit den...

schöne Fische, Gruppe steht mit den 15 Stück immer zusammen. Ich überlege im Oktober wenn mein größeres Aquarium da ist, aufzustocken auf 30. Immer wieder gerne!

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere südamerikanische Salmler

Lieferbar
25,0
Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
28,6
Loretosalmler (Hyphessobrycon loretoensis)

4,99 €* 6,99 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Schwarzschwingen Beilbauch (Carnegiella marthae)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
25,1
Goldtetra / Messingsalmler (Hemigrammus rodwayi)

2,99 €* 3,99 €* (25.06% gespart)