Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Bitterlingsbarbe (Puntius titteya)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
22,3
Tubifex Würfel (FD) gefriergetrocknet, 250 ml

Inhalt: 0.25 l (27,96 €* / 1 l)

6,99 €* 8,99 €* (22.25% gespart)
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall XS, 210g

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Tipp
Artemiawürfel (FD) gefriergetrocknet 250ml

Inhalt: 0.25 l (35,96 €* / 1 l)

8,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Produktinformationen "Bitterlingsbarbe (Puntius titteya)"

Bitterlingsbarbe: Puntius titteya bei Zierfische-Direkt

Die Bitterlingsbarbe ist ein Zierfisch aus Sri Lanka, der in der hiesigen Aquaristik weit verbreitet ist. Dafür ist vor allem die eindrucksvolle Optik der Männchen verantwortlich – während der Balz kommt dies am deutlichsten zur Geltung und lässt den Puntius titteya regelrecht strahlen. Darüber hinaus ist die Bitterlingsbarbe ein idealer Anfängerfisch, weil er robust und pflegeleicht ist.

Faktencheck: Bitterlingsbarbe

Level: einfach
Herkunft: Sri Lanka
Temperatur: 22 bis 27 °C
Haltung: Gruppe

Übersicht zur Bitterlingsbarbe: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Die Bitterlingsbarbe ist ein Zierfisch, der ursprünglich aus Sri Lanka stammt und dort endemisch vorkommt. Das bedeutet, dass Puntius titteya natürlicherweise nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist. Leider schwinden die Lebensräume für die Bitterlingsbarbe (genauso wie für viele andere Tiere) zusehends. Insbesondere die kleinen Flüsse und Waldbäche, in denen Puntius titteya eigentlich zuhause ist, werden immer weniger. In seiner Heimat gilt der kleine Zierfisch, der zur Familie der Karpfenfische gehört, deshalb mittlerweile als gefährdet. Umso besser, dass es sich bei den Bitterlingsbarben, die du bei uns kaufen kannst, um Nachzuchten mit kontrollierter Herkunft handelt.

Bei der Bitterlingsbarbe handelt es sich um einen kleinen Fisch, der normalerweise höchstens 5 Zentimeter groß wird. Mit ihrer farbenprächtigen Optik machen vor allem die Männchen von sich reden: Sie strahlen in einem faszinierenden, schillernden Rotton, der sich während der Balz noch verstärkt. Die Weibchen sind mit ihrem sanft leuchtenden Gelbstich aber ebenfalls nicht zu verachten. Wenn du die Bitterlingsbarbe kaufen willst, solltest du wissen, dass sie ein Gruppenfisch ist und sich daher nicht für eine Einzelhaltung eignet. Im Gesellschaftsbecken findet der Fisch sich ebenfalls gut zurecht. Bei guter Haltung kann die Bitterlingsbarbe bis zu 5 Jahre alt werden. Wie dir das gelingt, verraten wir nachfolgend.

Bitterlingsbarbe und die Wasserwerte

Die Bitterlingsbarbe ist bereits seit vielen Jahren als Zierfisch bekannt und wird seitdem stets als Anfängerfisch gerühmt. Das ist kein Wunder, denn Puntius titteya ist in puncto Haltung nicht sehr anspruchsvoll und erleichtert Neu-Aquarianern damit den Einstieg ungemein. Trotzdem solltest du natürlich darauf achten, dass du die wichtigsten Bedürfnisse der Fische erfüllst. Bei den Wasserwerten bedeutet dies, dass du dich an einer Temperatur zwischen 22 und 27 °C orientieren solltest. Der pH-Wert wiederum darf sich zwischen 6.5 und 7.8 einpendeln, während die Gesamthärte zwischen 5 und 20 °dGH ideal ist.

Bitterlingsbarbe und die Haltung

Die Bitterlingsbarbe ist ein schwimmfreudiger Fisch, der bei guter Haltung gern putzmunter und fidel seine Bahnen durch deine Unterwasserwelt zieht. Denk unbedingt daran, dass Puntius titteya ein Gruppentier ist, das keinesfalls für eine Einzelhaltung geeignet ist. Tatsächlich ist die Bitterlingsbarbe nämlich bereits von Haus aus ein wenig schüchtern – erst in der Gruppe tauen die Tiere auf und bewegen sich frei und unbeschwert im Wasser. Nichtsdestotrotz solltest du ein paar Rückzugsmöglichkeiten schaffen. Schließlich tragen diese maßgeblich zum Wohlbefinden der Bitterlingsbarben bei. Mit Höhlen, Wurzeln und Pflanzen schaffst du beste Bedingungen für die Tiere – beim Bodengrund musst du dagegen keine Besonderheiten beachten.

Weil die Bitterlingsbarbe sehr schwimmfreudig und am liebsten in der Beckenmitte unterwegs ist, solltest du darauf achten, dass dein Aquarium groß genug ist und sich die unterschiedlichen Arten ausweichen können. Davon abgesehen, kannst du Puntius titteya hervorragend mit anderen Fischen, Garnelen sowie Schnecken und Muscheln vergesellschaften. Vermeide es jedoch, die Bitterlingsbarbe mit Jägern zusammenzusetzen, die sich gern kleinere Fische schnappen – bei solchen Mitbewohnern hätte Puntius titteya keine Chance. Mit friedlichen Zierfischen klappt die Vergesellschaftung der Bitterlingsbarbe aber wunderbar, sofern diese kleiner oder gleich groß sind. Allzu stattlich gewachsene Mitbewohner schüchtern die Bitterlingsbarbe ein – hier klappt das Zusammenleben nur, wenn die größeren Fische einen anderen Bereich bewohnen.

Du möchtest gern selbst Bitterlingsbarben züchten? Das ist glücklicherweise nicht schwer, sodass auch du zum Schutz dieser Art beitragen kannst. Was du allerdings wissen solltest, ist, dass es sich bei Bitterlingsbarben um Freilaicher handelt. Das bedeutet, dass sie ihre Eier bzw. Spermien einfach ins Wasser abgeben. Sie betreiben keine Brutpflege, erweisen sich aber als relativ gefräßige Laichräuber. Unser Tipp lautet daher: Setz die Elterntiere in ein Zuchtbecken und warte, bis sie Eier und Spermien abgelassen haben. Danach entfernst du die Elterntiere und schaust zu, wie die Jungtiere schon am nächsten Tag behütet schlüpfen.

Bitterlingsbarbe und das Futter

Bitterlingsbarben sind überaus hungrig und fressen (fast) alles, was man ihnen vorsetzt. Da die Zierfische eher selten in Richtung Wasseroberfläche unterwegs sind, solltest du darauf achten, dass das Futter nach unten sinkt, damit sie es auch erreichen können. Wir empfehlen einen abwechslungsreichen Mix aus tierischem und pflanzlichem Futter: Frost- und Trockenfutter, aber auch Lebendfutter und etwas Salat kommen gut an. Ergänzend dazu kannst du ein paar Futtertabletten an die Scheibe deines Aquariums kleben – perfekt, um die Bitterlingsbarben beim Fressen zu beobachten.

Steckbrief: Bitterlingsbarbe

Name: Bitterlingsbarbe, Puntius titteya
Alter: bis zu 5 Jahre
Größe: 4 bis 5 Zentimeter
Beckengröße: ab 80 Liter
Wassertemperatur: 22 bis 27 °C
pH-Wert: 6.5 bis 7.8
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Trockenfutter, Salat

Wenn du gesunde und muntere Bitterlingsbarben kaufen möchtest, empfehlen wir dir, den Händler auf Seriosität und Verantwortungsbewusstsein zu prüfen. Anderenfalls könnten die Bitterlingsbarben aus einer fragwürdigen Quelle stammen, bakterienbelastet sein oder dich in einem ungesunden Zustand erreichen. Bei uns musst du all das nicht befürchten: Hier bestellst du Bitterlingsbarben, die vital und aufgeweckt sind und aus einer verantwortungsvollen Zucht stammen. Darüber hinaus geben wir dir bei jeder Bestellung eine Lebendankunft-Garantie – überzeug dich selbst und sprich uns bei Fragen einfach an.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


14.02.2021, Andreas

Schöne Tiere, haben sich sofort eingelebt.

Super, die Fische sind gesund bei mir angekommen. Es war auch nicht meine letzte Bestellung. Einfach super!

07.02.2024, Dirk D.

Sehr schöne und gesunde Fische toll verpackt. Noch

Sehr schöne und gesunde Fische toll verpackt. Noch einmal lieben Dank. Gerne wieder

07.06.2022, Kathlen Saul

sehr zu empfehlen

Putzmuntere Tiere erhalten , haben sich gut eingelebt und ziehen ihre Bahnen im neuen Zuhause. Sie waren sehr gut verpackt und sehr schnell geliefert. Danke

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Barben, Bärblinge und Karpfenartige

Lieferbar
16,7
Lieferbar
20,0
Lieferbar
16,7
Axelrods Bärbling Rot (Sundadanio axelrodi rot)

4,99 €* 5,99 €* (16.69% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar