Lebendankunft garantiert
Versandkostenfrei ab 150 Euro!
Top konditionierte Fische
Tierwohl First! Versand per GO! (Fische u. Wirbellose)

Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)

Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)
7,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • SW10079
Blauer Kongosalmler: Phenacogrammus interruptus bei Zierfische-Direkt Der Blaue Kongosalmler... mehr
Produktinformationen "Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)"

Blauer Kongosalmler: Phenacogrammus interruptus bei Zierfische-Direkt

Der Blaue Kongosalmler kommt als schwimmfreudiger, friedlicher und neugieriger Schwarmfisch daher, der optimal für Aquaristik-Anfänger geeignet ist. Dank seines schillernden Äußeren weiß Phenacogrammus interruptus zudem auch optisch überzeugen. Kurzum: Mit dem Kauf der Blauen Kongosalmler kannst du nichts falsch machen.

Faktencheck: Blauer Kongosalmler

Level: einfach
Herkunft: Demokratische Republik Kongo
Temperatur: 23 bis 27 °C
Haltung: Schwarm

Übersicht zum Blauen Kongosalmler: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Der Blaue Kongosalmler stammt ursprünglich aus dem afrikanischen Fluss, dem er auch seinen Namen zu verdanken hat: dem Kongo. Dort lebt er meist in großen Schwärmen und ist vor allem in Bodennähe sehr aktiv. Auch im Aquarium ist der Blaue Kongosalmler ein putzmunterer Geselle, der am liebsten den ganzen Tag lang seine Bahnen zieht. Wenn du einen Blauen Kongosalmler kaufen willst, solltest du entsprechend dafür sorgen, dass er sich im Aquarium richtig austoben kann.

Phenacogrammus interruptus – so lautet der wissenschaftliche Name des Blauen Kongosalmlers – ist ein seit Jahren beliebter Zierfisch, der vor allem aufgrund seiner äußeren Erscheinung ordentlich was hermacht. Er begeistert mit seiner schillernden Farbgebung, wobei dies in erster Linie für die Männchen gilt – die Weibchen geben sich in puncto Optik eher dezent, sind aber selbstverständlich ebenfalls sehr hübsch anzusehen.

Der Blaue Kongosalmler ist nicht so klein, wie man vielleicht denkt – stattliche Exemplare können bis zu 12 Zentimeter groß werden, die minimale Größe beginnt bei 6 bis 8 Zentimetern. Auch die Lebenserwartung der afrikanischen Süßwasserfische ist recht hoch: Bei artgerechter Haltung können die Blauen Kongosalmler bis zu 10 Jahre alt werden. Was du dafür beachten musst, erfährst du natürlich bei uns.

Blauer Kongosalmler und die Wasserwerte

Als Anfängerfisch bekannt, zeigt sich der Blaue Kongosalmler überaus robust und anpassungsfähig. Bei den Wasserwerten musst du dementsprechend keine allzu komplizierten Bedingungen erfüllen. Phenacogrammus interruptus wünscht sich eine Temperatur von 23 bis 27 °C und eine Gesamthärte, die sich bei 5 bis 20 ° dGH einpendelt. Auch an den pH-Wert stellt er keine ausgefallenen Ansprüche: Die vorgegebenen Parameter reichen von 6.0 bis 7.5.

Blauer Kongosalmler und die Haltung

Wenn du einen Blauen Kongosalmler kaufen möchtest, solltest du zunächst berücksichtigen, dass der Zierfisch kein Einzelgänger ist. In seinem natürlichen Habitat lebt Phenacogrammus interruptus in einem Schwarm mit vielen Artgenossen. Deshalb solltest du in deinem Aquarium wenigstens 10 Exemplare halten. Nur so können die Tiere nämlich ihr ausgeprägtes Sozialverhalten ausleben – der Blaue Kongosalmler gilt als besonders gesellig und will deshalb nicht allein sein. Weil der kleine Fisch jedoch recht umtriebig ist und viel Schwimmraum verlangt, musst du dies bei der Größe deines Aquariums berücksichtigen. Insbesondere im unteren und mittleren Bereich sollte genügend Platz sein, damit die Blauen Kongosalmler sich austoben können. Ein paar Pflanzen im Arrangement sorgen dafür, dass er eine authentische Nachbildung seines ursprünglichen Lebensraums genießt. Insbesondere Schwimmpflanzen, die leicht schummrige Lichtverhältnisse schaffen, kommen beim Blauen Kongosalmler gut an.

Da es sich bei Phenacogrammus interruptus um einen friedlichen Fisch handelt, muss du bei der Vergesellschaftung der Blauen Kongosalmler nur wenig beachten. Prinzipiell passt das Tier hervorragend zu gleichermaßen friedlichen Mitbewohnern. Im Idealfall kombinierst du den Blauen Kongosalmler mit kleineren oder gleich großen Fischen – sind die Mitbewohner deutlich größer, kann das auf den Phenacogrammus interruptus einschüchternd wirken. Auch Garnelen harmonieren mit dem Zierfisch prima – bei kleineren Exemplaren kann es jedoch passieren, dass der Blaue Kongosalmler diese versehentlich als Beute ansieht. Das gilt insbesondere für den Nachwuchs der Wirbellosen.

Eine Zucht der Blauen Kongosalmler sollte für dich relativ problemlos möglich sein. Da die Tiere Freilaicher sind, werden regelmäßig Gelege ins Wasser abgelassen. Brutpflege betreiben die Blauen Kongosalmler nicht, die Jungtiere schlüpfen von allein nach einigen Tagen. Danach ernähren sie sich direkt selbstständig, werden aber mitunter leicht zur Beute anderer Aquariumbewohner. Sogar die Elterntiere vergreifen sich an ihrem Nachwuchs, da sie als Laichräuber gelten. Möchtest du eine gezielte Zucht der Blauen Kongosalmler aufbauen, solltest du die Tiere entsprechend in ein Aufzuchtbecken setzen und die Elterntiere nach dem Ablaichen aus diesem entfernen.

Blaue Kongosalmler und das Futter

Blaue Kongosalmler sind Allesfresser und von Natur aus sehr aktive Beutejäger. Sie sind deshalb stets eifrig auf der Suche nach Nahrung und freuen sich vor allem über Lebendfutter und Frostfutter. Doch auch mit Trockenfutter kannst du die Tiere verwöhnen und ihnen einen ausgewogenen Mix an lebenswichtigen Nährstoffen bereitstellen. Hier und da verspeist Phenacogrammus interruptus in der Natur auch mal Algen und andere pflanzliche Nahrung. Achte bei der Zusammenstellung des Futters also darauf, dass er auch diesbezüglich ausreichend versorgt wird. Mit hochwertigem Granulat und einem abwechslungsreichen Mix kannst du seine Bedürfnisse voll erfüllen.

Steckbrief: Blauer Kongosalmler

Name: Blauer Kongosalmler, Phenacogrammus interruptus
Alter: bis zu 10 Jahre
Größe: 6 bis 12 Zentimeter
Beckengröße: ab 200 Liter
Wassertemperatur: 23 bis 27 °C
pH-Wert: 6.0 bis 7.5
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Trockenfutter

Du möchtest dein Aquarium um einen sehr aktiven und sozialen Fisch bereichern? Dann solltest du einen kleinen Schwarm Blauer Kongosalmler kaufen. Achte allerdings bei deiner Bestellung darauf, dass der Händler, von dem du die Tiere beziehst, verantwortungsbewusst handelt und die Fische aus seriöser Quelle stammen. Bei uns bestellst du Blaue Kongosalmler im besten Zustand und freust dich – genauso wie die Tiere – über einen Versand mit Lebendankunft-Garantie.

Weiterführende Links zu "Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gestreifter Ohrgitterwels (Otocinclus affinis) Gestreifter Ohrgitterwels (Otocinclus affinis)
ab 3,99 € * 4,99 € *
vorher 4,99 €*
Zuletzt angesehen
NICHTS VERPASSEN: ZUM NEWSLETTER ANMELDEN!
Unser Newsletter versorgt dich regelmäßig mit Updates rund um Angebote, neue Produkte oder Infos zum Thema Zierfische. Melde dich am besten noch heute an – natürlich kostenlos und jederzeit kündbar!
  • Lebendankuft garantiert
  • Versandkostenfrei ab 150 Euro!
  • Top konditionierte Fische
  • Tierwohl First! Versand per GO! (Fische u. Wirbellose)