Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Produktinformationen "Signalstreifensalmler / Schwarzliniensalmler (Moenkhausia costae)"

Moenkhausia costae: Signalstreifensalmler kaufen bei Zierfische-Direkt

Wir freuen uns ja jedes Mal, wenn wir dir seltene Arten oder Zierfisch-Raritäten vorstellen können. Hier ist es nun wieder so weit. Denn die Signalstreifen-Moenkhausia ist definitiv eine solche Fischart. Dabei macht nicht die Farbe diesen Schwarmfisch zum Hingucker, sondern sein Verhalten und die hübsche Zeichnung.
M. costae wird bis zu 6,5 cm groß und damit etwas größer als viele andere Salmler. Daher brauchst du auch ein etwas größeres Aquarium zur erfolgreichen Haltung. Mindestens 80 cm Kantenlänge sollten es sein. Bei sonstigen Haltungsanforderungen und bei den Wasserwerten gibt es aber keine komplizierten Vorgaben. Daher ist dieser Fisch auch perfekt für Anfänger geeignet, die etwas Außergewöhnliches suchen.
Über den korrekten deutschen Namen herrscht wohl noch etwas Uneinigkeit. Daher findest du Moenkhausia costae in Handel und Literatur manchmal unter unterschiedlichen Namen. Hauptsächlich wird „Schwarzliniensalmler“ oder „Signalstreifensalmler“ benutzt. Seltener ist „Wimpelbalkensalmler“.

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Brasilien (Südamerika)
Temperatur: 23 – 27 °C
Haltung: größere Gruppe oder Schwarm

Schwarzliniensalmler: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Dieser Fisch gehört wohl zu denen, die man leider auf den ersten Blick oft übersieht. Auf den zweiten Blick jedoch handelt es sich um wunderschöne Fische. Die Grundfarbe ist ein glänzendes Silber. Besonders interessant ist die schwarze Linie, die sich über den Körper zieht und auch namensgebend wirkt. Die Linie startet an der Bauchunterseite, in etwa auf Höhe der Afterflosse. Sie reicht bis in die Schwanzflosse, kreuzt diese und läuft im oberen Teil der Flosse aus. Dazu kommt ein hübscher gelb-grüner Schimmer auf dem kompletten Körper. Die Seitenlinie ist gut sichtbar und schimmert ebenfalls gelb-grün. Die Augen sind groß und schwarz.
Besonders beeindruckend ist das Schwarmverhalten der Tiere, die wie kaum eine andere Süßwasserfischart im Verbund zusammenbleibt. Das bekommst du natürlich nur bei einer ausreichend großen Anzahl an Exemplaren.
Das natürliche Verbreitungsgebiet (Habitat) befindet sich in Südamerika, genauer gesagt in Brasilien. Dort lebt der Schwarzliniensalmler hauptsächlich im Rio São Francisco und Rio Itapicuru.
Wie du dem lateinischen Namen entnehmen kannst, gehört dieser Salmler zur Gattung Moenkhausia. Er ist also sehr eng mit den bekannten Brillantsalmler (Moenkhausia pitteri) und Rotaugen Moenkhausia (Moenkhausia sanctaefilomenae) verwandt.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Typischerweise mag der Signalstreifensalmler weiche und leicht saure Wasserbedingungen. Du kannst ihn aber auch in mittelhartem Wasser mit neutralem pH-Wert halten. Du bekommst also einen dankbaren Fisch für viele Wasserverhältnisse. Oft eignen sie sich schon für pures Leitungswasser. Der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen. Die Gesamthärte (GH) des Wassers liegt bestenfalls zwischen 2 und 12. Die Karbonathärte (KH) gilt bei 0 bis 8 als optimal. Wie alle Salmler aus tropischen Gebieten bevorzugt auch der Schwarzliniensalmler einige Huminstoffe im Wasser. Dabei handelt es sich um wasserlösliche Pflanzenstoffe. Sie gelangen in freier Natur beispielsweise durch Treibholz oder Laub in die Gewässer. Dabei stimulieren und stärken sie das Immunsystem von Wasserlebewesen, verbessern sogar Pflanzenwachstum und wirken hemmend gegen Keime und Pilze. Daher mach deinen Salmlern eine Freude und gebe Huminstoffe ins Wasser. Am besten nach jedem Wasserwechsel flüssig dosiert mit Humin BioPro.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Wir empfehlen dir auf jeden Fall die Haltung als größeren Schwarm. Denn erst dann wird auch das beeindruckende Schwarmverhalten ersichtlich. Mindestens 10 Tiere sollten es sein. Da Moenkhausia costae bis zu 6,5 cm groß wird, brauchst du für einen großen Schwarm auch ein großes Aquarium. Falls du diese Möglichkeit hast, solltest du sie nutzen. Ein Schwarm mit 20 Fischen in einem 150 cm Becken ist wirklich atemberaubend.
Der Bodengrund spielt für die Haltung keine große Rolle und sollte sich daher eher an den anderen Beckeninsassen orientieren. Feiner Sand wirkt jedoch besonders natürlich. Dunkler Bodengrund dagegen sorgt dafür, dass der silberne Glanz der Fische noch besser wirkt.
Wir empfehlen dir einige dicht bepflanzte Bereiche im Aquarium. Am besten richtest du diese im Hintergrund und an den Rändern des Beckens ein. Dazu eignen sich schnellwachsende und hohe Aquariumpflanzen besonders. Mit einigen Schwimmpflanzen wie Froschbiss kannst du das Licht etwas dämpfen, was von den Fischen bevorzugt wird. Das kannst du auch mit Pflanzen schaffen, die Schwimmblätter wie Tigerlotus bilden.
Wurzeln und Hölzer schaffen etwas Struktur im Becken und wirken super naturnah. Kombiniert mit den passenden Pflanzen und einer gelblichen Wasserfärbung durch Huminstoffe kannst du ein tolles Aquarium im Biotop-Stil errichten.
Bei der Vergesellschaftung dieser Zierfische gibt es überhaupt keine Probleme. Sie sind absolut friedlich und sind eine tolle Gesellschaft. Lediglich Minifische oder Zwerggarnelen könnten auch als Nahrung angesehen werden. Ihr unaufgeregtes Schwarmverhalten macht Moenkhausia costae zur optimalen Begleitung für scheue Arten (beispielsweise blauen Neons), da sie diesen etwas Mut verleihen können. Natürlich eignen sich auch die üblichen Beifische wie Panzerwelse, Skalare oder L-Welse für ein Südamerika-Becken.

Artgerechte Fütterung

Bei der Fütterung kannst du dich ähnlich wie bei Haltung und Wasserwerten an anderen Salmlern orientieren. In freier Wildbahn frisst Moenkhausia costae hauptsächlich Insekten, Insektenlarven und kleine Wirbellose. Pflanzliche Nahrung wird eher unabsichtlich aufgenommen. Das solltest du auch bei der Fütterung im Aquarium beachten. Besonders naturnah sind Lebendfutter und Frostfutter. Letzteres ist leichter in der Handhabung und daher auch in unserem Shop in hochwertiger Qualität verfügbar. Achte darauf, dass du den Speiseplan abwechslungsreich gestaltest und verschiedene Futtersorten wie Artemia, Mückenlarven (rot, schwarz, weiß) oder Tubifex benutzt. Ergänzen kannst du das ganze durch ein hochwertiges Granulatfutter. Wir können dir unser Naturefood Supreme Kristall wärmstens empfehlen.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Moenkhausia costae
Umgangssprachlicher Name: Schwarzliniensalmler. Signalstreifen-Moenkhausia, Signalstreifensalmler, Wimpelbalkensalmler
Alter: bis 4 Jahre
Größe: bis 6,5 cm
Beckengröße: ab 80 cm Kantenlänge / 112 Liter
Wassertemperatur: 23 – 27 °C
Wasserhärte: sehr weich bis mittelhart (GH 2 – 12, KH 0 – 8)
pH-Wert: 6,0 – 7,5
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Granulat

Besonders wichtig ist uns das Wohl von Tieren und Umwelt. Daher achten wir besonders darauf, dass alle unsere Zierfische aus verantwortungsvoller Herkunft kommen. So schützen wir nicht nur die Umwelt, sondern können dir auch besonders gesunde Tiere anbieten. Selbstverständlich kannst du ein Wunschlieferdatum bei deiner Bestellung wählen. So kannst du die Lieferung timen, damit du persönlich bei der Ankunft anwesend bist. Du siehst, wenn du Moenkhausia costae kaufen willst, bist du bei Zierfische-Direkt hervorragend aufgehoben.
Wir wünschen dir viel Freude mit dieser Salmler-Rarität. Falls du noch weitere Fragen hast, zögere nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Raritäten > Südamerikanische Salmler

Lieferbar
25,0
Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
28,6
Loretosalmler (Hyphessobrycon loretoensis)

4,99 €* 6,99 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Schwarzschwingen Beilbauch (Carnegiella marthae)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
25,1
Goldtetra / Messingsalmler (Hemigrammus rodwayi)

2,99 €* 3,99 €* (25.06% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar

Weitere Salmler als Beifische zu Krause Diskus

Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
Video
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ