Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de

Salmler im Rampenlicht - Außergewöhnliche, seltene Salmler für dein Aquarium

Jeder Aquarianer kennt natürlich die Ordnung der Salmler. Dazu zählen bekannte Klassiker wie der Zitronensalmler, der Neonsalmler oder der Feuersalmler. Aber auch Arten, die nicht das Wort "Salmler" im Namen tragen gehören zur Gruppe. Beispielsweise der Rote Neon, der Rote von Rio oder der Schrägschwimmer. Eine volle Auswahl findest du in unserer Kategorie Salmler im Shop.

Salmler-Raritäten und Salmler-Neuheiten

Doch natürlich gibt es nicht nur die altbekannten Vertreter. Immer wieder werden neue Salmler-Arten in freier Wildbahn entdeckt und für die Aquaristik zugänglich gemacht. Dazu gehören auch Standortvarianten, bei denen noch gar nicht abschließend geklärt ist, ob es sich überhaupt um eine neue Art, oder lediglich um eine andere Farbversion handelt.

Gerade in den letzten Jahren sind einige Salmler-Neuheiten im Handel aufgetaucht. Oft sind diese nur begrenzt und kurz verfügbar, was sie gleichzeitig auch zu Salmler-Raritäten macht.

Damit du einen besseren Überblick bekommst, möchten wir dir einige der neuesten Salmler vorstellen. Wir geben unser bestes, dass wir sie dir so oft wie möglich anbieten können. Doch einige der Arten sind aktuell noch nicht ständig verfügbar. Oftmals beginnen die Züchter gerade erst damit, sie in größerem Maßstab zu vermehren.

Raritäten & Neuheiten aus der Welt der Salmler und ihre Haltung

Wunderbar ist, dass viele der hier vorgestellten Salmler-Neuheiten sich ähnlich halten lassen wie bereits bekannte Arten. Nur in den seltensten Fällen wurde wirklich eine komplett neue Gattung entdeckt. Daher sind einige dieser tollen Fische auch schon von Anfängern gut pflegbar. Die genauen Haltungsanforderungen, Fütterungsempfehlungen und mehr findest du selbstverständlich auf jeder Detailansicht des jeweiligen Fisches.

Orangensalmler Red Bolivia
(Hyphessobrycon cf. pulchripinnes)

Die Entdeckung dieses Fisches liegt noch gar nicht so lange zurück. Daher hat die Wissenschaft ihn auch noch nicht endgültig klassifiziert. Aktuell geht man davon aus, dass es sich bei dieser Salmler-Neuheit um eine Standortvariante oder Farbmorphe des bekannten Zitronensalmlers handelt. Auf jeden Fall eine wunderschön gefärbte Salmler-Neuheit. Denn orangefarbene Fische gibt es im Süßwasser nicht so häufig. Die Haltung ist unkompliziert.

Schmetterlings Zwergsalmler
(Hyphessobrycon negodagua)

Hierbei handelt es sich nicht nur namentlich um einen Zwerg. Denn der Schmetterlings-Zwergsalmler wird nur maximal 3 cm groß und passt damit auch in kleine Aquarien. Die wissenschaftliche Bestimmung ist bereits abgeschlossen. Ab und zu findest du den kleinen Kerl vielleicht auch als "Bahia Black Diamond Tetra" im Handel oder der Literatur.

Rotflossen-Schrägschwimmer / Schrägsteher
(Thayeria spec. Red Fin Teles Pires)

Ein absoluter Hingucker. Ebenfalls noch nicht sehr lange bekannt und daher noch ohne endgültigen lateinischen (wissenschaftlichen) Namen. Vermutlich ein naher Verwandter des bekannten Schrägschwimmers. Auffällig ist die wunderschön rot gefärbte Schwanzflosse. Der Eyecatcher in jedem Südamerika-Aquarium. Und zweifelsfrei wird jeder befreundete Aquarianer wissen wollen, woher du diese Salmler-Rarität hast!

Lieferbar
25,0
Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)

Roter Chamäleonsalmler
(Hemigrammus coeruleus)

Du erkennst sicher unser Titelbild wieder. Den roten Chamäleonsalmler. Was für eine Augenweide. Eine sehr neue Art, die nur sehr selten aus Südamerika importiert wird. Mit wachsender Beliebtheit wird sich das sicher ändern. Im "Alltag" ist die Salmler-Neuheit etwas farbloser, silbrig glänzend mit pinker Seitenlinie. Doch in der Paarungszeit explodieren die Farben. Vor allem bei den Männchen. Wegen dieses Farbwechsels tragen sie auch ihren deutschen Namen.

Bald wieder verfügbar

Signalstreifensalmler
(Moenkhausia costae)

Eine wirkliche Salmler-Neuheit ist der Signalstreifensalmler bestimmt nicht mehr. Eine Rarität aber auf jeden Fall. Denn in heimischen Aquarien findest man ihn so gut wie nie. Das ist sehr schade, denn Zeichnung, Glanz und Farbe machen ihn zweifelsfrei zum Star des Beckens. Vor allem, wenn er im Schwarm umherzieht. Denn diese Schwarmfische sind bekannt für ihr besonders ausgeprägtes Schwarmverhalten.

Amapa Glühlichtsalmler
(Hyphessobrycon amapaensis)

Wie der Signalstreifensalmler ist auch der Amapa-Glühlichtsalmler keine wirkliche Neuheit. Aber definitiv eine Rarität. Denn obwohl er wunderschön ist, bewegt er sich aus irgendeinem Grund noch unter dem Radar vieler Aquarianer. Wir möchten daher jede Gelegenheit nutzen, diesen wunderschönen Schwarmfisch bekannter zu machen. Die Haltung ist unkompliziert.

Bald wieder verfügbar

Brombeersalmler
(Hyphessobrycon wadai)

Dieser wunderschöne Fisch befindet sich noch nicht sehr lange im Handel. Und wenn, dann auch nur sehr unregelmäßig und selten. Schlage deshalb zu, wenn du die Gelegenheit hast. Diese Salmler-Rarität besticht mit unvergleichlicher, lila Färbung. Eine wahre Seltenheit im Süßwasser. Von seiner Farbe hat er auch seinen Namen "Brombeer"-Salmler. Die Haltung ist unkompliziert.

Bald wieder verfügbar

Schilfsalmler
(Hyphessobrycon elachys)

Klein, friedlich, selten und wunderschön. Das sind die Attribute des Schilfsalmlers. Diese Salmler-Rarität besitzt extrem auffällige Flossen. Das gilt vor allem für die Männchen. Noch auffälliger werden sie, wenn sie in der Paarungszeit oder bei Revierkämpfen aufgestellt und abgespreizt werden. Ein wahres Schauspiel der Natur in deinem Aquarium.

Verfügbarkeit unserer Salmler-Raritäten und -Neuheiten

Wir geben unser Bestes, unseren Kunden immer wundervolle Tiere anbieten zu können. Doch gerade relativ neu entdeckte Arten sind oft nur schwer zu bekommen. Meist werden sie noch nicht im großen Umfang von Züchtern vermehrt und in den Handel gebracht. Manchmal handelt es sich auch um Wildfänge, die abhängig von Jahreszeiten oder Regenzeiten sind. Durchstöbere einfach unsere Salmler-Kategorie und du wirst sicher fündig. Falls du eine ganz gewisse, aktuell nicht lieferbare Art möchtest, trage dich einfach dort für den E-Mail-Reminder ein. Wir benachrichtigen dich, sobald wieder Tiere auf Lager sind. Und bitte entschuldige, wenn nicht immer alle Arten auf Lager sind. Das liegt nicht in unserer Macht. Wir tun aber unser Bestes, immer so viel wie möglich anbieten zu können.

Übrigens: Vermisst du eine Salmler-Rarität in unserem Sortiment? Kontaktiere uns gerne und tun unser Möglichstes, dir zu helfen.

Datum

13. Februar 2024