Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Brombeersalmler (Hyphessobrycon wadai)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Gesellschaft für "Brombeersalmler (Hyphessobrycon wadai)"
Produktinformationen "Brombeersalmler (Hyphessobrycon wadai)"

Hyphessobrycon wadai: Brombeersalmler kaufen bei Zierfische-Direkt

Beim Brombeersalmler handelt es sich um einen Salmler aus Südamerika, welcher noch gar nicht so lange im Hobby bekannt ist. Denn erst im Jahr 2016 wurde die Art zum ersten Mal wissenschaftlich beschrieben.
Aktuell ist der hübsche Schwarmfisch noch ein Geheimtipp, der nicht oft im Handel oder in heimischen Aquarien zu finden ist. Wir möchten daher dazu beitragen, dass er sich weiter in der Aquaristik verbreitet. Denn es gibt nicht viele Süßwasserfische, die eine Violette Farbe ausweisen. Also definitiv ein Highlight in deinem Aquarium!
Meistens halten sich die Tiere in den mittleren Wasserzonen auf und sind auch für Anfänger nicht schwer zu pflegen, wenn du dich an die unten aufgeführten Empfehlungen hältst.

Faktencheck

Level: für Anfänger geeignet
Herkunft: Südamerika
Temperatur: 24 - 28° C
Haltung: Schwarm

Übersicht zum Brombeer Salmler: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Das natürliche Habitat der Fische befindet sich im Rio Tapajós, einer der größten Nebenflüsse des Amazonas. In diesem Gebiet bevorzugt die Art Abschnitte mit klarem Wasser und moderater bis starker Fließgeschwindigkeit. Dort kommen sie oft in großen Schwärmen vor, welche aber unterteilt in kleine Grüppchen umherziehen.
Hyphessobrycon wadai wird bis zu 6 cm groß und vergleichsweise hochrückig. Von der Körperform her ist er daher vergleichbar mit dem Schmucksalmler oder dem Rot-Blauen Kolumbianer. Die Grundfarbe bildet ein Mix aus ocker- und olivfarben. Doch ein Großteil des Fisches ist natürlich rötlich-violett gefärbt. Dazu gesellt sich je nach Lichteinfall ein blauer Schimmer. Daher stammt auch der deutsche Name für Hyphessobrycon wadai. After- und Rückenflossen sind lang ausgezogen. Natürlich besitzen sie auch die salmlertypische Fettflosse. Die Flossen besitzen leicht glänzende Säume und eine rot-orange Umrandung.
Die Unterscheidung der Geschlechter ist rein äußerlich leider sehr schwer. In der Paarungszeit bilden die Weibchen einen deutlichen Laichansatz am Bauch. Sie werden also fülliger. Die Männchen werden zur Paarung dagegen rötlicher, die Farbe wird intensiver.
Zur Zucht selbst ist noch nicht viel bekannt, da die Fische erst seit einigen Jahren in der Aquaristik vertreten sind. Einigen Berichten zu Folge soll die Vermehrung im Aquarium möglich, aber anspruchsvoll sein. Die Aufzucht der Jungfische gilt als schwer.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Die bevorzugten Wasserwerte für Hyphessobrycon wadai sind keine Überraschung. Dennoch solltest du dich für ein langes Fischleben aber daran orientieren. Typisch für Fische aus dem Amazonasgebiet ist die Vorliebe für weiches und saures Wasser. Daher benötigst du einen pH-Wert von etwa 5,5 bis maximal 7. Dazu sollte das Wasser wie erwähnt weich sein, was durch eine Gesamthärte (GH von 5 – 15 erreicht wird. Die Karbonathärte (KH) sollte so gering wie möglich sein. Werte zwischen 0 und 6 sind optimal.
Das Wohlbefinden und die Vitalität kannst du durch die Zugabe von Huminstoffen steigern. Diese Pflanzenstoffe befinden sich auch in der Natur in den Gewässern. Dort werden sie durch Unmengen an Laub, Wurzeln und ins Wasser gefallenen Bäumen abgegeben. Im Aquarium eignet sich am besten ein flüssiges Präparat zur Wasseraufbereitung. Unser Diskusgold Humin BioPro ist eine großartige Option. Huminstoffe stärken das Immunsystem, wirken keimtötend und verhindern eine Verpilzung an Fischlaich.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Die Fische bevorzugen in der Natur Gewässer mit sandigem Bodengrund und einer dichten Vegetation. Dies solltest du also auch bei der Haltung im Aquarium nachbilden.
Neben Sand als Bodengrund empfehlen wir dir daher viele Aquariumpflanzen. Diese solltest du vor allem im Hintergrund und an den Seiten einpflanzen. Perfekt sind feingliedrige Arten geeignet, die ein schönes Dickicht ergeben. Dieses Kriterium erfüllen beispielsweise der Sumpffreund (Limnophila sessiliflora), das Mooskraut (Mayaca fluviatilis) oder auch der schöne brasilianische Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala).
Damit die Tiere ihr natürliches Verhalten zeigen, benötigen sie auch etwas Deckung von oben. Das erreichst du durch eine teilweise abgeschattete Oberfläche. Dazu eignen sich Schwimmpflanzen wie der Froschbiss hervorragend.
Ergänzen kannst du die Aquariumeinrichtung für Brombeersalmler gerne um einige Steine und Wurzeln. Das schafft Strukturen und Orientierungspunkte im Becken, die auch als Rückzugsorte genutzt werden.
Wie die meisten südamerikanischen Salmler ist auch der Brombeersalmler ein klassischer Schwarmfisch. Es handelt sich um sehr gesellige Tiere, die zum Wohlbefinden und natürlichem Verhalten zwingend Artgenossen benötigen. Wir empfehlen mindestens eine Gruppe von 10 Tieren, besser mehr, wenn die Größe des Aquariums es zulässt.
Brombeersalmler zählen unter den kleinen Schwarmfischen eher zu den großen Arten. Denn mit einer Endgröße von 6 cm und dem bulligen Körper sind sie fast doppelt so groß wie ein Neonsalmler. Daher muss auch das Aquarium entsprechend dimensioniert sein. Wir empfehlen für einen Schwarm von 10 Tieren mindestens 180 – 200 Liter. Das entspricht etwa einer Kantenlänge von 100 cm.
Die Vergesellschaftung mit anderen Arten ist gut möglich. Auf Grund ihrer Größe eignen sie sich perfekt als Beifisch für größere Buntbarsche wie Skalare oder den Tapajós „Red Head“ Erdfresser, welcher aus demselben Flusssystem stammt. Natürlich sind aber auch andere Salmler super geeignet, ebenso wie ein Trupp Panzerwelse oder hübsche L-Welse wie der L134 Peckoltia compta, der ebenfalls aus dem Rio Tapajós stammt.

Artgerechte Fütterung

Die optimale Fütterung der Brombeersalmler orientiert sich an dem, wie du es von vielen anderen Salmlern auch gewohnt bist. Die Fische sind kleine Räuber und daher nicht sehr wählerisch. Wichtig ist nur, dass du sie mit tierischem Futter versorgst. Pflanzen fressen sie nicht. Trotz der einfachen Ansprüche empfehlen wir, egal für welche Art, immer eine ausgewogene und möglichst naturnahe Ernährung. Das erreichst du am besten mit Lebendfutter. Dieses ist jedoch nicht immer und überall erhältlich. Daher ist hochwertiges Frostfutter eine perfekte Alternative. H. wadai ist bei der Fütterung oft im ganzen Aquarium unterwegs. Damit alle etwas bekommen, sollte das Futter langsam absinken. Dazu eignen sich Sorten wie Artemia, rote Mückenlarven oder Cyclops.
Wenn es einmal schnell gehen muss, kannst du den Speiseplan auch um softes Zierfischgranulat ergänzen. Notfalls fressen die Fische aber auch Flockenfutter.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Hyphessobrycon wadai
Umgangssprachlicher Name: Brombeersalmler
Alter: 4 – 6 Jahre
Größe: bis 6 cm
Beckengröße: 200 Liter / Kantenlänge 100 cm
Wassertemperatur: 24 - 30° C
Wasserhärte: sehr weich - mittelhart (GH 2 - 15, KH 0 - 6)
pH-Wert: 5,5 - 7
Futter: Frostfutter, Lebendfutter, Softgranulat

Wir geben uns Mühe, so viele Fragen wie möglich zu dieser relativ neuen Art zu beantworten. Wenn dennoch noch etwas offen ist, melde dich gerne bei uns. Wir beantworten deine Fragen zur Haltung, Fütterung oder auch der Lieferung per Spezialversand.
Alle unsere Fische stammen ausschließlich aus verantwortungsvoller Herkunft und Zucht. Du kannst dir also sicher sein, topgesunde Tiere zu erhalten. Damit sie nach der Lieferung direkt in ihr neues Zuhause ziehen können, wähle bitte dein Wunschlieferdatum. So kannst du dich auf die Entgegennahme des Paketes vorbereiten. Du siehst, Zierfische-Direkt ist der richtige Partner zum Brombeersalmler kaufen!

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere südamerikanische Salmler

Lieferbar
25,0
Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
28,6
Loretosalmler (Hyphessobrycon loretoensis)

4,99 €* 6,99 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Schwarzschwingen Beilbauch (Carnegiella marthae)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
25,1
Goldtetra / Messingsalmler (Hemigrammus rodwayi)

2,99 €* 3,99 €* (25.06% gespart)
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ