Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Produktinformationen "Rotflossensalmler DNZ (Aphyocharax anisitsi)"

Aphyocharax anisitsi: Rotflossensalmler kaufen bei Zierfische-Direkt

Hier möchten wir dir eine Art vorstellen, die bereits seit sehr langer Zeit im Hobby der Aquaristik bekannt ist. Nämlich schon etwa seit dem Jahr 1900. Also ein wahrlich „alter Hase“. Und das hat seine Gründe. Denn der Rotflossensalmler (lat. Aphyocharax anisitsi) ist sehr robust, einfach in der Haltung und perfekt für Anfänger geeignet. Außerdem bietet seine Färbung natürlich einen hübschen Kontrast im Aquarium. Die Endgröße beträgt etwa 5 cm, daher brauchst du für die Haltung ein Becken ab 80 cm Kantenlänge.
Manchmal findest du diesen Salmler auch unter dem anderen lateinischen Namen „Aphyocharax rubripinnis“ in Literatur und Handel.

Bei den hier angebotenen Fischen handelt es sich um eine deutsche Nachzucht (DNZ).

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Brasilien, Paraguay, Argentinien (Südamerika)
Temperatur: 20 – 28 °C
Haltung: Schwarm ab 10 Tieren

Rotflossensalmler: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Der deutsche Name „Rotflossensalmler“ entstammt natürlich der Färbung dieser Fische, wie könnte es auch anders sein. Die Grundfarbe des Körpers ist champagnerfarben oder silbrig. Bei Lichteinfall kannst du einen hübschen Glanz entdecken. Alle Flossen weisen einen gewissen Anteil kräftiges Rot auf. Den meisten roten Anteil besitzt in der Regel die Schwanzflosse. Das unterscheidet diese Art auch vom ähnlichen Rotflossen-Glassalmler (Prionobrama filigera), bei dem nur die Schwanzflosse aber nicht die anderen Flossen rot sind. Das natürliche Habitat dieser Salmler befindet sich in Südamerika. Dort bevölkert er den Fluss Rio Paraná. Dieser erstreckt sich über die Staaten Brasilien, Paraguay und Argentinien.
Die Geschlechtsunterschiede sind wie bei vielen Salmlern nicht anhand der Färbung ersichtlich. In der Regel sind die Weibchen kompakter und fülliger, während die Männchen schlanker sind.
Die Zucht von Aphyocharax anisitsi im Aquarium gilt als leicht. Es handelt sich um Freilaicher, die ihre Eier also überall im Becken fallen lassen. Am besten arbeitest du mit einem separaten Zuchtbecken sowie einem Laichrost. Durch diesen können die Eier fallen und sind vor den räuberischen Eltern in Sicherheit. Nach dem Ablaichen müssen die Eltern herausgefangen werden, da sie die geschlüpften Jungtiere fressen würden. Am besten klappt die Zucht in weichem bis mittelhartem Wasser und einem pH-Wert zwischen 6 und 7. Es hilft, wenn das Zuchtaquarium dunkel ist (Schwimmpflanzen) und viele Pflanzen besitzt.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Du bekommst hier einen äußerst pflegeleichten und robusten Schwarmfisch. Denn Aphyocharax anisitsi ist bei allen Wasserwerten sehr tolerant. Das Wasser kann weich bis hart sein, was eine Gesamthärte (GH) von 5 bis 15 und eine Karbonathärte (KH) von 3 bis 10 bedeutet. Der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen. Die Wassertemperatur ist bei 20 – 28 °C im tolerierten Bereich.
Wichtig sind eine gute Wasserqualität und Sauerstoffsättigung. Achte daher auf eine ausreichend dimensioniert Filterung und Strömung. Regelmäßige Wasserwechsel tragen ebenfalls ihren Teil dazu bei. Am besten gibst du nach jedem Wasserwechsel einen Schuss flüssige Huminstoffe ins Wasser. Unser Humin BioPro ist hervorragend dafür geeignet. Diese Stoffe wirken antibakteriell und stärken das Immunsystem der Wasserlebewesen.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Wie die meisten Salmler ist auch der Rotflossensalmler ein ausgesprochen geselliger Zeitgenosse. Darum empfehlen wir ganz klar die Haltung als Schwarm. Du solltest mindestens 10 Tiere zusammen halten. Eine solche Gruppe passt in ein Aquarium ab 80 cm Kantenlänge.
Der Bodengrund spielt eine eher untergeordnete Rolle für die Schwarmfische, die sich hauptsächlich in der mittleren Wasserzone aufhalten. Achte hierbei also auf die Bedürfnisse deiner anderen Aquariumbewohner.
Du solltest eine dichte Bepflanzung im Hintergrund und an den Rändern verwenden. Dazu eignen sich schnell und hochwachsende Aquariumpflanzen wie die Schraubenvallisnerie, die tropische Wasserpest oder der Riesen-Wasserfreund. Natürlich kannst du auch die Mitte und den Vordergrund bepflanzen. Dazu wählst du am besten niedrige Pflanzen oder einzelne Solitärpflanzen. Damit deine Aphyocharax anisitsi auch noch freien Schwimmraum haben.
Diese südamerikanischen Salmler mögen kein zu helle Beleuchtung. Dimme sie also, wenn es technisch möglich ist. Falls nicht, kannst du auch mit Schwimmpflanzen arbeiten. Diese schaffen natürliche Schattenzonen, in denen sich deine Schwarmfische gerne aufhalten und auch hübschere Farben zeigen werden.
Bei der Vergesellschaftung orientierst du dich am besten am südamerikanischen Kontinent. Fischfamilien wie Panzerwelse, Skalare oder L-Welse sind eine hervorragende Kombination zu diesem Salmler. In einem ausreichend großen Becken ab 120 cm kannst du auch zwei Schwärme halten. Für einen hübschen Kontrast wählst du dann einen Salmler mit einer anderen Körperform und Farbe. Beispielsweise den wundervollen Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus), den Zitronensalmler (Hyphessobrycon pulchripinnis) oder den Brillantsalmler (Moenkhausia pitteri).
Von der Haltung zusammen mit Zwerggarnelen raten wir ab. Diese würden nur als teurer Lebendfutter-Snack für die Salmler enden. Was klappt sind jedoch ausgewachsene XL-Amanogarnelen.

Artgerechte Fütterung

Ähnlich unkompliziert die die Ansprüche an Wasserwerte und Haltung sind auch die Ernährungsgewohnheiten von A. anisitsi. Denn wie alle Salmler ist er gefräßig und nimmt quasi jede Art von Futter an. Besonders naturnah ist natürlich der Einsatz von Lebendfutter oder Frostfutter. Aber auch an kleines Granulatfutter kannst du den Rotflossensalmler gewöhnen. Dazu wählst du bitte qualitativ hochwertiges Futter wie unsere naturnahen Zierfischgranulate von Naturefood. Flockenfutter ist ebenfalls möglich. Wasserpflanzen werden nicht behelligt.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Aphyocharax anisitsi, Syn: Aphyocharax rubripinnis
Umgangssprachlicher Name: Rotflossensalmler
Alter: 8 Jahre
Größe: bis 5 cm
Beckengröße: ab 80 cm Kantenlänge / 100 Liter
Wassertemperatur: 20 – 28 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH 5 – 15, KH 3 – 10)
pH-Wert: 6,0 – 7,5
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Granulat, Flocken

Uns ist besonders wichtig, dass unsere Zierfische aus verantwortungsvoller Herkunft stammen. Nur so können wir unseren hohen Anspruch an Tierwohl und Umweltschutz erfüllen. Außerdem stellen wir so sicher, dass du möglichst topfitte Tiere bekommst, an denen du lange Freude hast. Im Fall der hier angebotenen Zierfische gehen wir sogar einen Schritt weiter. Denn es handelt sich um eine deutsche Nachzucht (DNZ).
Wenn du Aphyocharax anisitsi kaufen willst, bist du bei Zierfische-Direkt also super aufgehoben. Weil uns das noch nicht genug ist, bekommst du die Option zur Wahl eines Wunschlieferdatums. Du kannst die Lieferung also so planen, dass du sie persönlich entgegennehmen kannst. Denn niemand will, dass der Kurier die Tiere stundenlang vor deiner Haustür lassen oder sogar wieder mitnehmen muss.
Falls du noch mehr Fragen zu A. anisitsi hast, melde dich gerne. Wir helfen dir weiter.

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


02.11.2021, Martin Gajek

Für mich persönlich gibt es keine A...

Für mich persönlich gibt es keine Alternative mehr. Ob Pflanzen oder Beifische, keinerlei Probleme und qualitativ sonder Qualität. Danke vielmals

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Salmler als Beifische zu Krause Diskus

Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
Video
Lieferbar
20,9
Video
Roter Neon NZ, Größe M (Paracheirodon axelrodi)

1,89 €* 2,39 €* (20.92% gespart)

Weitere südamerikanische Salmler

Lieferbar
25,0
Roter Chamäleonsalmler (Hemigrammus coeruleus)

14,99 €* 19,99 €* (25.01% gespart)
Lieferbar
28,6
Loretosalmler (Hyphessobrycon loretoensis)

4,99 €* 6,99 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Schwarzschwingen Beilbauch (Carnegiella marthae)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
10,0
Video
Lieferbar
33,4
Video
Dreibinden-Ziersalmler (Nannostomus trifasciatus)

3,99 €* 5,99 €* (33.39% gespart)
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
25,1
Goldtetra / Messingsalmler (Hemigrammus rodwayi)

2,99 €* 3,99 €* (25.06% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ