Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei ab 150 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Marmorfadenfisch (Trichogaster trichopterus cosby)"
Lieferbar
Gesellschaft für "Marmorfadenfisch (Trichogaster trichopterus cosby)"
Produktinformationen "Marmorfadenfisch (Trichogaster trichopterus cosby)"

Marmorfadenfisch (Trichogaster trichopterus "cosby")

 

Trichogaster trichopterus "cosby" - Marmorfadenfisch kaufen bei Zierfische-Direkt


Beim wunderschönen Marmorfadenfisch (lat. Trichogaster trichopterus "cosby") oder auch Cosby Fadenfisch handelt es sich um einen sogenannten Labyrinthfisch. Diese Fische können mit ihrem speziellen Labyrithorgans Sauerstoff aus der Luft an der Wasseroberfläche atmen. Ein "Luftschnappen" dieser Tiere bedeutet also in den meisten Fällen nichts negatives bezogen auf die Wasserqualität. Beim Marmorfadenfisch handelt es sich streng genommen um keine eigene Art sondern eine Zuchtform des Blauen Fadenfisches (Trichogaster trichopterus). Der Marmorfadenfisch ist ein ruhiger und friedlicher Fisch, welcher ein etwas größeres Becken ab Kantenlänge 120 Zentimeter für eine artgerechte Haltung benötigt. Marmorfadenfische sollten paarweise gehalten werden und eignen sich auch schon für Anfänger.

 

Faktencheck: Marmorfadenfisch


Level: Anfänger, einfach
Herkunft: Südostasien
Temperatur: 25-30 °C
Haltung: paarweise wird empfohlen

 

Übersicht zum Marmorfadenfisch: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.


Der Marmorfadenfisch ist ein sehr friedlicher Zeitgenosse. Er bevorzugt daher auch ein ruhiges Becken. Das schließt sowohl eine eher geringe Strömung als auch ruhige Beckenbewohner mit ein. Auch das Licht kann gerne gedämpft sein. Der Marmorfadenfisch bevorzugt eher verkrautete Aquarien mit vielen Pflanzen und Deckung. Natürlich möchte man das Licht aber nicht ausschalten. Eine teilweise Oberflächenbepflanzung mit Schwimmpflanzen eignet sich gut, um einen kleinen Bereich für Trichogaster trichopterus zu beschatten. Da fast ausschließlich die oberen Regionen bewohnt werden, ist die Vergesellschaftung mit sehr vielen anderen Zierfischen möglich. Marmorfadenfische werden bis zu 10 Jahre alt, manche Exemplare sogar noch älter. Da ausgewachsene Fadenfische 13 - 15 cm lang werden, ist ein ausreichend großes Aquarium erforderlich. Dies sollte man vor dem Marmorfadenfische kaufen beachten.

 

Trichogaster trichopterus cosby und die Wasserwerte


Der Marmorfadenfisch stellt keine besonderen Ansprüche an die Wasserwerte. Das liegt auch daran, dass Trichogaster trichopterus in der Natur in langsam fließenden Flüssen mit wenig Sauerstoff und teils trübem Wasser lebt. Er ist sowohl in weichem als auch in mittelhartem oder hartem Wasser problemlos zu pflegen. Im Rahmen zwischen 5 und 20 °dGH (Grad deutscher Härte) fühlen sich die Fische wohl. Der optimale Temperaturbereich liegt zwischen 25 und 30 °C. Da der pH-Wert mit der Wasserhärte zusammenhängt, ist der Marmorfadenfisch auch in diesem Bereich sehr tolerant. Zwischen pH-Wert 6 und 7,8 ist Trichogaster trichopterus "cosby" zufrieden. Die Labyrinthfische eignen sich daher für die meisten Aquarien und sind an vielen Orten auch in einfachem Leitungswasser problemlos pflegbar.

 

Haltung von Marmorfadenfischen


Die Haltung der Marmorfadenfische ist relativ problemlos. Voraussetzung ist wie bei allen Zierfischen eine gute Wasserqualität. In einem Becken von 200 bis 300 Litern Wasserinhalt und Kantenlängen ab 120 cm fühlen sie sich wohl. Im natürlichen Habitat kommen die Fische in sehr verkrauteten und teils stehenden Gewässern vor. Sie mögen also keine direkte oder starke Strömung. Der Marmorfadenfisch lebt im natürlichen Habitat in der dichten Ufervegetation tropischer Flüsse. Außerdem bevorzugt der Marmorfadenfisch etwas Deckung von oben. Dies kann durch Schwimmpflanzen wie Froschbiss oder Wasserlinsen erreicht werden. Aber auch großblättrige Pflanzen tragen dazu bei, dass der Marmorfadenfisch sich wohl fühlt. Generell mag der Cosby Fadenfisch viele hohe Pflanzen im Becken, vor allem im Hintergrund und an den Seiten. Die Wassertemperatur sollte für den Marmorfadenfisch zwischen 25 und 30 °C liegen. Sie ist somit im Rahmen eines herkömmlichen Gesellschaftsbeckens. In einem solchen kann ein Pärchen Marmorfadenfische übrigens problemlos leben. Die Fische sind sehr ruhig und friedlich. Sie können sogar mit Zwerggarnelen vergesellschaftet werden. Passende Beifische sollten ebenfalls friedlich und ruhig sein. Sehr gut eignen sich kleine Bärblinge oder Barben, welche geografisch ebenfalls aus Südostasien stammen. Nur Arten, die an ausgezogenen Flossen knabbern, wie die Sumatrabarben, sollten nicht mit einem Marmorfadenfisch vergesellschaftet werden. Da Trichogaster trichopterus "cosby" fast ausschließlich die oberen Wasserschichten bevölkert, ist auch eine Haltung von Welsen problemlos möglich. Da die Fische im natürlichen Habitat auch in Wasser mit wenig Sauerstoff und langsam fließenden Flüssen leben, haben sie im Laufe der Zeit eine Luftatmung entwickelt. Sie nehmen also Sauerstoff über die Luft oberhalb des Wasserspiegels auf. Deshalb sollte nicht nur das Wasser eine angenehme Temperatur haben, sondern auch die Umgebungsluft. So kann verhindert werden, dass ein Marmorfadenfisch sich erkältet.

 

Passendes Futter für den Marmorfadenfisch "Cosby"


Der Marmorfadenfisch stellt wie fast alle Labyrinthfische keinerlei Ansprüche an die Ernährung. Trichogaster trichopterus kann mit jedem Futter versorgt werden, das auf der Wasseroberfläche oder dicht darunter treibt. Dies ist bedingt durch das oberständige Maul der Fische. Es ist darauf ausgelegt, kleine Insekten und andere Nahrung von der Wasseroberfläche aufzunehmen. Marmorfadenfische ernähren sich in ihrem natürlichen Habitat omnivor, sie sind also Allesfresser. Am besten gelingt eine naturnahe Fütterung mit Lebendfutter oder Frostfutter. Dabei spielen vor allem Mückenlarven (schwarz, rot, weiß) und Artemia eine wichtige Rolle. Aber auch Trockenfutter, gefriergetrocknete Mückenlarven oder Granulat wird nach kurzer Gewöhnung gerne gefressen. Bei kleinerem Futter kann beobachtet werden, wie der Marmorfadenfisch mit seinem Maul ein Vakuum erzeugt und die Oberfläche förmlich absaugt. Wie immer sollte der Speiseplan für Zierfische ausgewogen und abwechslungsreich sein. Marmorfadenfische können auch immer wieder dabei beobachtet werden, wie sie Aufwuchs von großen Pflanzenblättern oder Wurzeln knabbern. Dabei handelt es sich um ein absolut natürliches Verhalten, bei dem die Labyrinthfische pflanzliche Kost und Kleinstlebewesen aus dem Aufwuchs zu sich nehmen.

 

Steckbrief: Trichogaster trichopterus cosby


Wissenschaftlicher Name: Trichogaster trichopterus cosby
Umgangssprachlicher Name: Marmorfadenfisch
Lebenserwartung: bis 10 Jahre
Beckengröße: ab ca. 120 cm Kantenlänge (250 - 300 Liter)
Wasserhärte: weich bis hart (5 - 20 °dGH)
pH-Wert: 6 bis 7,8
Futter: omnivor - Allesfresser (Granulat, Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter)

Marmorfadenfische oder Fadenfische im Allgemeinen gehören seit langer Zeit zum Standardprogramm vieler Zierfischhändler. So auch Trichogaster trichopterus. Labyrinthfische sind seit Jahrzehnten sehr beliebt in der Aquaristik. Sie sind einfach zu halten und sogar eine Vermehrung ist hier und da möglich. Wir verstehen deshalb, wenn auch du nun ein Marmorfadenfisch-Pärchen in deinem Aquarium halten möchtest. Wir empfehlen dir, bei uns von Zierfische-Direkt deine neuen Marmorfadenfische zu kaufen. Wir garantieren dir eine verantwortungsvolle Herkunft sowie eine lebendige Ankunft deiner Bestellung. Falls du noch mehr Fragen zum Marmorfadenfisch Trichogaster trichopterus "cosby" hast sind wir jederzeit für dich da.

 

2 von 2 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


04.01.2024, Anna-Lena B.

Schnelle Lieferung und auch gut verpackt. Fische waren am

Schnelle Lieferung und auch gut verpackt. Fische waren am Anfang etwas scheu haben sich aber schnell eingelebt. Sind gesund angekommen. Gerne wieder.

06.08.2023, Roger B.

Gut !!

Gut !!

Lebendankunft garantiert

Lebendankunft garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Ab 150 Euro gratis!

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere weitere Labyrinthfische

Bald wieder verfügbar
Lieferbar
25,0
Goldgurami L (Trichogaster trichopterus var.)

5,99 €* 7,99 €* (25.03% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Roter Zwergfadenfisch (Trichogaster lalia var.)

7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
Lieferbar
40,1
Knurrender Zwerggurami (Trichopsis pumila)

2,99 €* 4,99 €* (40.08% gespart)
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ