Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Produktinformationen "Assel Kugelfisch (Colomesus asellus)"

Colomesus asellus: Assel-Kugelfisch kaufen bei Zierfische-Direkt

Beim Assel-Kugelfisch handelt es sich um einen Süßwasser-Kugelfisch. In der Regel ist er der am häufigsten im Handel anzutreffende Kugelfisch aus Südamerika. Die Zeichnung ist sehr hübsch und wenn du dich an die passenden Wasserwerte und Ernährung hältst, ist auch die Haltung im Aquarium gut möglich. Das Becken sollte mindestens 200 Liter umfassen. Manchmal wird die Art auch als Papagei-Kugelfisch bezeichnet.
Die Fische sind sehr lebhaft und neugierig. Dabei sind sie aber stets friedlich. Großartig an allen Kugelfischarten ist, dass sie eine Art eigenen Charakter entwickeln und durchaus eine Bindung zu ihrem Besitzer aufbauen können. Sie werden dann sogar etwas zutraulich. Vor allem die Interaktionen innerhalb einer geselligen Gruppe sind sehr interessant zu beobachten.

Faktencheck

Level: für Fortgeschrittene
Herkunft: Südamerika
Temperatur: 22 – 28 °C
Haltung: Gruppe

Übersicht zum Assel-Kugelfisch: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Bei Colomesus asellus handelt es sich um einen kleinen Kugelfisch aus Südamerika. Dort lebt er hauptsächlich in Brasilien, Peru, Kolumbien oder Guyana. Man könnte auch sagen, er stammt aus dem Amazonasgebiet. Typisch für dort ist das sehr weiche Wasser.
Die Tiere werden bis zu 10 cm groß und sind wirklich hübsch gefärbt. Der Bauch ist hell-beige bis weiß gefärbt. Der restliche Körper ist von einem tollen Fleckenmuster in Gelb-Schwarz bedeckt. Für Kugelfische typisch besitzt auch diese Art relativ große Augen. Die Flossen sind, mit Ausnahme der Brustflossen, sehr weit hinten am Körper angeordnet und weiß-transparent. Charakteristisch für Kugelfische ist außerdem das schnabelartige Maul, mit dem die Tiere sogar Schneckenhäuser knacken können.
Das führt dazu, dass die Tiere oft gegen Schneckenplagen empfohlen werden. Davon möchten wir allerdings Abstand nehmen. Du solltest nie Tiere pflegen, nur um einen gewissen Job zu erledigen, sondern immer der Tiere wegen. Irgendwann sind deine Schnecken nämlich aufgefressen und wenn du dann unvorbereitet bist, verhungern die Schneckenfresser!
Leider ist der Assel-Kugelfisch etwas anfällig gegenüber Zierfischkrankheiten, allem voran der Weißpünktchen-Krankheit (Ichtyo). Vor allem bei der Eingewöhnung in ein neues Aquarium kann die Krankheit auftreten. Diese Schädlinge vertragen keine hohen Temperaturen. Es ist daher ein bewährtes Mittel, die Wassertemperatur nach dem Einsetzen der neuen Fische für 2 -3 Tage auf 30 °C zu erhöhen. Dabei musst du stets kontrollieren, ob die Tiere fit sind. Falls du trotzdem einmal einen Fall haben solltest, kannst du auf unser Medikament eSHa Exit zurückgreifen.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Wichtig für die langfristige Haltung ist sehr weiches und saures Wasser. Eine Gesamthärte (GH) zwischen 5 und 15 wird gut vertragen. Der pH-Wert sollte zwischen 6,4 und 7,2 liegen. Wir empfehlen dir jedoch, etwas unter der Obergrenze zu bleiben. Die Wassertemperatur muss zwischen 22 und 28 °C liegen. Zur Vorbeugung oder Bekämpfung von Ichtyo kann die Temperatur kurzfristig auf 30 °C erhöht werden.
Steigern kannst du das Wohlbefinden durch die Zugabe einer kleinen Menge Huminstoffe. Dazu eignet sich unser Flüssigpräparat Diskusgold Humin BioPro sehr gut. Huminstoffe verleihen dem Wasser besonders natürliche Eigenschaften, stärken das Immunsystem und beugen einen Befall mit Keimen oder Bakterien vor.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Wichtig für die erfolgreiche Haltung von Assel-Kugelfischen ist eine gute Struktur im Becken. Diese kann beispielsweise aus Wurzeln und Steinen bestehen. Der Bodengrund spielt eine eher untergeordnete Rolle. Es eignen sich Sand, Kies oder feiner Kies gleichermaßen.
Wir empfehlen dir die Haltung als Gruppe. Dafür benötigst du ein Aquarium mit mindestens 200 Liter Fassungsvermögen. Die Tiere halten sich dort nicht bevorzugt in einer gewissen Wasserregion auf. Oft bevölkern sie nach Lust und Laune alle Zonen.
Als Rückzugsmöglichkeiten und Sichtschutz sollten sich einige hohe Aquariumpflanzen im Becken befinden. Vor allem die Seiten und der Hintergrund können gut bewachsen sein. Südamerikatypisch eignen sich dazu natürlich verschiedene Echinodorus-Arten. Toll macht sich auch der Rote Tigerlotus mit seinen Schwimmblättern oder echte Schwimmpflanzen wie der Froschbiss.
Da Garnelen zur natürlichen Beute der Fische gehören, raten wir von der Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen oder Amanogarnelen ab.
Dennoch ist eine Vergesellschaftung mit anderen Bewohnern natürlich möglich. Es eignen sich unter anderem größere Buntbarsche aus Südamerika oder auch etwas größere Salmler wie der Brillantsalmler oder die Rotaugen-Moenkhausia. Auch direkt an der Oberfläche lebende Silber-Beilbauchfische sind eine Option. Ebenso eignen sich größere Welse, die sich nicht an Pflanzen vergreifen.

Artgerechte Fütterung

Die Fütterung von Colomesus asellus ist immer etwas herausfordernd. Die Zähne im schnabelförmigen Maul wachsen ständig nach. Daher benötigen die Fische etwas, um sie abzunutzen. Die Zähne verschließen sonst nach einiger Zeit das Fischmaul, was zum tragischen Verhungern deiner Lieblinge führen würde. Es ist darum zwingend erforderlich, dass du sie regelmäßig mit hartschaliger Nahrung versorgst. Dazu eignen sich lebenden Schnecken hervorragend. Die Fische knacken deren Schalen und „schlürfen“ das Innere heraus. Geeignete Schneckensorten sind kleine Posthornschnecken oder Blasenschnecken. Einen ähnlichen Zweck erfüllen auch Bachflohkrebse in Form von Frostfutter.
Ergänzend zu den Schnecken kannst du den Speiseplan auch um Frostfutter erweitern. Hier sind geeignete Sorten beispielsweise Artemia, ganze Muscheln oder kleine Garnelen (Mysis).
Die Fütterung mit Flocken oder Granulat ist in der Regel nicht möglich. Wenn du lange Freude an deinen Pfleglingen haben willst, ist gutes und naturnahes Futter also unerlässlich.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Colomesus asellus
Umgangssprachlicher Name: Assel-Kugelfisch, Papagei-Süsswasserkugelfisch
Alter: unbekannt
Größe: bis 10 cm
Beckengröße: ab 200 Liter / 100 cm
Wassertemperatur: 22 – 28 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH 5 – 15)
pH-Wert: 6,4 – 7,2
Futter: Schnecken, Frostfutter (Mysis, Bachflohkrebse, Miesmuschelfleisch)

Hier bekommst du wirklich einen außergewöhnlichen Aquariumfisch! Dabei stammt jedes Exemplar aus verantwortungsvoller Zucht bzw. Herkunft. Wir legen Wert darauf, dass du topfitte und gesunde Fische bekommst. Dazu gehört auch, dass du deinen persönlichen Wunschliefertermin wählen darfst. So kommt die Lieferung genau dann, wenn du vor Ort bist. Die Tiere sind nur ein paar Stunden im Versand unterwegs und werden tierschonend mit dem Lebendtier-Spezialversand GO! Verschickt.
Falls du noch Fragen zu diesem Kugelfisch fürs Aquarium haben solltest, darfst du dich natürlich bei uns melden. Wir helfen dir gerne weiter!

10 von 22 Bewertungen

4.73 von 5 Sternen


86%

9%

0%

0%

5%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


25.05.2019, Elisabeth Schwerzmann

Alle sind topfit angekommen und hab...

Alle sind topfit angekommen und haben sich sehr schnell eingelebt. Bin begeistert! Wie üblich sind die Fische sehr sorgfältig für die Reise verpackt gewesen. Ankunftszeit war gut angekündigt. Bin wie immer sehr zufrieden

21.12.2021, Ralf Lindhorst

...

20.01.2023, Fa.MHS Hemmer

Alles super gerne wieder...

Alles super gerne wieder

24.12.2021, Marc Krämer

Sehr schöne und aktive Fische. Habe...

Sehr schöne und aktive Fische. Haben noch am gleichen Abend angefangen zu fressen... Lieferung war top, warm verpackt und in tadellosen Zustand hier angekommen

10.09.2019, Thomas Rocksien

Die Tiere kamen in einer schönen Gr...

Die Tiere kamen in einer schönen Größe und Top konditioniert bei mir an . Top Tiere

22.01.2023, Stephan Bitzer

...

10.12.2021, Karl-Heinz Merkl

Alles SUPER , , , gerne wieder ....

Alles SUPER , , , gerne wieder .

12.10.2021, Wolfgang Zenner

Tier kamen in einem Top Zustand bei...

Tier kamen in einem Top Zustand bei uns an.

25.06.2019, Martin Hartmannsgruber

sind top fit angekommen und haben s...

sind top fit angekommen und haben sich schnell und sehr gut eingewöhnt - DANKE

12.12.2022, Robert Hutflesz

Lieferung hat sehr gut geklappt; Ku...

Lieferung hat sehr gut geklappt; Kugelfische sind in sehr gutem Zustand bei mir angekommen.

Fragen & Antworten
Frage:

Wie groß sind die Tiere aktuell?

Frage vom 10.05.2024
Antwort:

Die Assel Kugelfische sind ca. 4-5 cm groß!

Antwort vom 18.05.2024
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Raritäten

Lieferbar
14,3
Neu
Altum Skalar "Rio Orinoco" (Pterophyllum altum) 10 cm

59,90 €* 69,90 €* (14.31% gespart)
Lieferbar
20,0
Bald wieder verfügbar
Lieferbar Nur noch 1x
Lieferbar
28,6
Nur noch 10x
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Wilder Papageienplaty (Xiphophorus variatus Rio coalcuilco)

24,99 €* 29,90 €* (16.42% gespart)
Bald wieder verfügbar
Regenbogen Schlangenkopffisch (Channa bleheri)

39,99 €* 49,99 €* (20% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
28,8
Video
Assel Kugelfisch (Colomesus asellus)

24,90 €* 34,99 €* (28.84% gespart)

Weitere Raritäten > Interessante Helfer im Aquarium

Lieferbar
28,8
Video
Assel Kugelfisch (Colomesus asellus)

24,90 €* 34,99 €* (28.84% gespart)
Lieferbar
16,7
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ