Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Normans Leuchtaugenfisch (Aplocheilichthys normani)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S, 210 g

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Mix für tropische Fische - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Produktinformationen "Normans Leuchtaugenfisch (Aplocheilichthys normani)"

Aplocheilichthys normani: Normans Leuchtaugenfisch kaufen bei Zierfische-Direkt

Die Leuchtaugenfische gehören zur Familie der Killifische und stammen aus Afrika. Es handelt sich also um eierlegende Zahnkarpfen. Das auffälligste Merkmal von Aplocheilichthys normani sind sicherlich die großen Augen, welche im richtigen Licht förmlich zu leuchten scheinen. Selbstverständlich hat Normans Leuchtaugenfisch dadurch auch seinen deutschen Namen. Die attraktiven Killifische werden manchmal auch als Normanis bezeichnet und sind absolut friedlich. Daher ist eine Vergesellschaftung problemlos möglich. Die Haltung stellt auch Anfänger vor keine großen Herausforderungen. Sogar die Zucht ist mit ein wenig Geschick möglich. Da dieser Zierfisch nur maximal 4 cm groß wird, eignet sich schon ein kleines Aquarium mit 54 Litern für eine Gruppe dieser hübschen Tiere. Der Schwimmbereich beschränkt sich in aller Regel auf die oberen und mittleren Wasserschichten. Ab und an taucht er aber auch zum Bodengrund ab.
Im Handel oder der Literatur werden die Tiere manchmal auch als Poropanchax normani bezeichnet. Es scheint wohl nicht ganz geklärt zu sein, welche wissenschaftliche Bezeichnung nun die richtige ist.

Faktencheck

Level: Anfänger, einfach
Herkunft: Westafrika
Temperatur: 22 - 26 °C
Haltung: Gruppe ab 6 Tiere

Übersicht zum Leuchtaugenfisch: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Der Körper der Tiere schwankt zwischen Silber und einem großartigen Blau. Vor allem im richtigen Licht strahlt das Blau nahezu. Aus diesem Grund wird Normans Killifisch oft auch als blauer Leuchtaugenfisch bezeichnet. In Verbindung mit den leuchten Augen entsteht ein wunderschöner Fisch. Vor allem zwischen vielen Pflanzen im Aquarium kommt der kleine Minifisch toll zur Geltung. Dennoch sind Killifische noch nicht sehr bekannt oder in sehr vielen Aquarien verbreitet. Zusammen mit dir möchten wir das ändern, denn diese hübschen eierlegenden Zahnkarpfen sind es auf jeden Fall Wert!
Das natürliche Habitat dieser Killifische liegt in Westafrika. Vor allem im Senegal und Kamerun ist der Fisch verbreitet. Es wurden jedoch auch schon Populationen im Nil und Tschad River entdeckt.
Die Nachzucht im Aquarium ist durchaus möglich und kann auch Einsteigern glücken. Der Normani ist ein Haftlaicher und legt seine Eier an Wasserpflanzen ab.

Passende Wasserwerte für Normans Leuchtaugenfisch

Der blaue Leuchtaugenfisch ist gar nicht schwer zu halten und stellt keine großen Anforderungen an die Wasserwerte. Lediglich die Wasserhärte und den pH-Wert solltest du etwas im Auge behalten. Denn der Minifisch bevorzugt weiches Wasser und einen leicht sauren pH-Wert. Die Wasserhärte sollte sich im Bereich 2 - 15 °dGH bewegen, wobei der pH-Wert im Rahmen von 6 bis 7,5 als optimal für Aplocheilichthys normani gilt.
Da die Tiere Großteils aus relativ schnell fließenden Flüssen stammen, ist die Sauerstoffversorgung sehr wichtig. Dies kannst du erreichen, indem du den Ausfluss deines Filters entsprechend einstellst. Optimal ist es, wenn er etwas nach oben gerichtet ist damit die Wasseroberfläche ständig in Bewegung ist. Du kannst dir aber auch mit einem Oxydator oder zusätzlichen Ausströmerstein behelfen.
Ein weiterer relevanter Punkt bei der Haltung von Leuchtaugenfischen sind Huminstoffe. Diese sorgen für sehr natürliche und gesunde Wasserbedingungen. Außerdem färben sie das Wasser minimal dunkler ein, was das Leuchten von Aplocheilichthys normani noch mehr zur Geltung bringt. Eine Zugabe von Erlenzäpfen oder braunem Herbstlaub ist eine gute Quelle für Huminstoffe. Falls du solche Dinge jedoch nicht in deinem Leuchtaugenfisch Aquarium haben möchtest, gibt es Alternativen. Wir empfehlen dir hierzu unser Präparat zur Wasseraufbereitung "Diskusgold Humin BioPro".

Haltungsbedingungen für Normans Leuchtaugenfisch

Auch wenn es sich quasi um einen Minifisch handelt, solltest du deinen Normanis mindestens 54 Liter als Beckengröße bieten. Dann ist es auch möglich, eine größere Gruppe oder einen Schwarm zu halten. Dies ist unbedingt nötig, denn Aplocheilichthys normani benötigt die Gesellschaft von einigen Artgenossen um sich wohl zu fühlen. Einsame Tiere neigen dazu, sich nur noch zu verstecken und du möchtest schließlich etwas von deinen Fischen im Aquarium sehen.
Das natürliche Habitat ist stellenweise sehr dicht mit Vegetation bewachsen. Dies musst du auch im Aquarium für den Leuchtaugenfisch nachstellen. Eine dichte Bepflanzung wirkt vor allem im Hintergrund und an den Seiten des Beckens sehr toll. Kräftig grüne Aquariumpflanzen und das tolle leuchtende Blau des kleinen Killi ergeben einen wunderschönen Anblick. Wichtig sind außerdem einige Strukturen im Becken wie Steinaufbauten, Wurzeln oder Moorkienholz. Diese können gern bis zur Wasseroberfläche reichen. Außerordentlich gut kommen die Tiere in etwas abgeschatteten Becken zur Geltung. Pflanzen mit großen Blättern, Schwimmpflanzen oder hohe Wurzeln dämpfen das Licht. So wirkt das "Leuchten" der Minifische besonders toll.
Die Vergesellschaftung mit anderen Beckeninsassen ist leicht möglich. Die Normanis sind sehr friedlich und so eignen sich sehr viele andere friedliche Arten als Begleitfische. Durch ihre kleine Größe sind auch Garnelen oder Schnecken kein Thema.

Richtige Fütterung für blaue Leuchtaugenfische im Aquarium

Die Fütterung läuft bei blauen Leuchtaugenfischen in der Regel problemlos ab. Sie sind Allesfresser und gehen somit an viele Futtersorten. Dennoch empfehlen wir dir eine möglichst abwechslungsreiche und naturnahe Kost. Verschiedene Arten Lebendfutter und Frostfutter sind hervorragende Grundlagen des Speiseplans. Vor allem Artemia, kleinere Mückenlarven und Mikrowürmchen werden liebend gern gefressen. Ergänzen kannst du die Fütterung durch sehr kleines Granulatfutter oder Flockenfutter.

Steckbrief zum Minifisch

Wissenschaftlicher Name: Aplocheilichthys normani - Synonym: Poropanchax normani
Umgangssprachlicher Name: Normans oder blauer Leuchtaugenfisch, Normani
Alter: 8 Jahre oder älter
Größe: bis 4 cm
Beckengröße: ab 54 Liter
Wassertemperatur: 22 - 26 °C
Wasserhärte: weich bis mittelhart (GH 2 - 15 / KH 0 - 8)
pH-Wert: 6 - 7,5
Futter: Frostfutter, kleines Granulat, Lebendfutter

Haben wir dein Interesse an diesem hübschen Minifisch geweckt? Wir würden uns freuen, wenn du in unserem Shop deine Normans Leuchtaugenfische kaufen würdest. Denke aber daran, dass dieser Killifisch ein geselliger Typ ist. Du solltest also keinen einzelnen Leuchtaugenfisch kaufen. Alle unsere Zierfische stammen aus verantwortungsvoller Zucht und Herkunft. Das Tierwohl und der Naturschutz liegen uns sehr am Herzen. Deshalb versenden wir auch mit dem Lebendtier-Spezialversand GO. Wir können dir so eine Garantie geben, dass deine bestellten Tiere lebendig bei dir am gewünschten Lieferdatum ankommen.
Falls du noch mehr Fragen zu diesem kleinen eierlegenden Zahnkarpfen haben solltest, kannst du dich gerne melden. Egal ob zur Haltung, Zucht oder Beckeneinrichtung. Natürlich auch zur Bestellung und zum Aplocheilichthys normani Kaufen. Das Team von Zierfische-Direkt wünscht viel Freude mit diesem kleinen Gesellen.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


18.01.2024, Richard W.

Toller Fisch, schnelle unkomplizierte Lieferung, perfekt gelaufen!!👍👍👍

Toller Fisch, schnelle unkomplizierte Lieferung, perfekt gelaufen!!👍👍👍

09.04.2024, Rolf F.

Topp!

Gesunde und muntere Tiere kamen vorbildlich verpackt bei mir an. Ich kann somit einen Einkauf empfehlen. Alles ist gut durchdacht und selbst die Transportkiste kann zurückgeschickt werden.

14.02.2021, Valeria

Schöne Größe, Gesund und munter :-)

Vielen Dank für Ihre Lieferung. Wie immer war es eine Freude die Fische zu erhalten. Ich werde Sie auf jeden Fall weiter empfeheln.

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ