Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Gepunktetes Blauauge (Pseudomugil gertrudae)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
22,3
Tubifex Würfel (FD) gefriergetrocknet, 250 ml

Inhalt: 0.25 l (27,96 €* / 1 l)

6,99 €* 8,99 €* (22.25% gespart)
Lieferbar
Tipp
Artemiawürfel (FD) gefriergetrocknet 250ml

Inhalt: 0.25 l (35,96 €* / 1 l)

8,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Mix für tropische Fische - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Produktinformationen "Gepunktetes Blauauge (Pseudomugil gertrudae)"

Gepunktetes Blauauge: Pseudomugil gertrudae bei Zierfische-Direkt

Das Gepunktete Blauauge gehört zu den kleineren Zierfischen, erreicht es doch höchstens eine maximale Größe von 3 Zentimetern. Nichtsdestotrotz ist der kleine Exot wegen seiner namensgebenden blauen Augen ein reizvoller Hingucker. Zudem ist Pseudomugil gertrudae als idealer Anfängerfisch bekannt.

Faktencheck: Gepunktetes Blauauge

Level: einfach
Herkunft: Indonesien
Temperatur: 24 bis 28 °C
Haltung: Gruppe

Übersicht zum Gepunkteten Blauauge: Alle Infos zu Haltung, Futter und Co.

Das Gepunktete Blauauge trägt viele Namen: Als Geflecktes Blauauge oder Gertrudes Blauauge ist es in der Aquaristik genauso bekannt wie unter seinem systematischen Namen – Pseudomugil gertrudae. Warum dieser Zierfisch in der Aquaristik zu den beliebtesten Zierfischen gehört, wirst du schnell feststellen: das Gepunktete Blauauge ist ein absoluter Gute-Laune-Garant. Und das nicht nur, weil die Tiere mit ihrer wunderschönen Optik begeistern, sondern auch, weil sie so wunderbar unbekümmert und quietschfidel im Aquarium unterwegs sind. Es gibt kaum einen Fisch, den Aquarianer so gern beobachten wie das Gepunktete Blauauge.

Die Optik von Pseudomugil gertrudae fällt nicht immer gleich aus. Je nachdem, woher der Fisch ursprünglich stammt, ergeben sich andere Variationen: Von einer silbrig-bläulichen bis hin zu einer goldgelben Körperfärbung ist alles dabei. Eines ist jedoch immer gewiss: Das Gepunktete Blauauge

hat wunderschöne blaue Augen und originell geformte Flossen, die ein Punktemuster ziert. Du denkst, das waren schon alle Besonderheiten, die Pseudomugil gertrudae zu bieten hat? Von wegen: Das Balzverhalten der Männchen ist spektakulär – dies zu beobachten, ist überaus interessant und faszinierend. Wenn du dich davon am liebsten selbst überzeugen möchtest, kannst du bei uns kerngesunde, äußerst vitale Gepunktete Blauaugen kaufen. Zuvor empfehlen wir dir allerdings einen Blick auf die nachfolgenden Informationen rund um die Haltung.

Gepunktetes Blauauge und die Wasserwerte

Das Gepunktete Blauauge wurde ursprünglich auf einer der Aru-Inseln entdeckt. Dort lebt der Fisch in sehr sauberem Wasser, in dem eine leichte Strömung vorherrscht. Gleiche Bedingungen wünscht er sich entsprechend auch in seinem neuen Zuhause bei dir: Achte auf einen regelmäßigen Wasserwechsel, eine gute Filterleistung sowie eine Temperatur zwischen 24 und 28 °C. Bei den weiteren Wasserwerten hast du etwas Spielraum. Ein pH-Wert zwischen 6.0 und 7.5 sowie eine Gesamthärte zwischen 5 und 15 °dGH sind optimal.

Gepunktetes Blauauge und die Haltung

Das Gepunktete Blauauge wird zwar nur maximal 3 Zentimeter groß – in ihm steckt aber trotzdem ordentlich Power. So kann der kleine Zierfisch, der bis zu 4 Jahre alt werden kann, ein komplettes Aquarium für sich einnehmen und dort alle anderen Fische und Mitbewohner gehörig auf Trab halten. Das gilt insbesondere für die Männchen bei der Balz. Dabei kommt es hin und wieder vor, dass die Gepunkteten Blauaugen übers Ziel hinausschießen und ihre Weibchen allzu sehr bedrängen. Deshalb empfehlen wir die Haltung der Gepunkteten Blauaugen im Harem – also mit einem deutlichen Überschuss an Weibchen. So verteilen sich die Avancen der Männchen gleichmäßig und kein Weibchen gerät zu sehr in Bedrängnis.

Möchtest du dein Aquarium für die Gepunkteten Blauaugen optimal einrichten, empfehlen wir dir eine gute Mischung aus Pflanzen und genügend freiem Schwimmraum. Hinter bzw. zwischen den Aquariumpflanzen verstecken sich die Gepunkteten Blauaugen gern, ansonsten schwimmen sie am liebsten im Gruppenverbund oder tollen während der Balz herum. Möchtest du eine eigene Zucht mit Gepunkteten Blauaugen starten, empfiehlt es sich ebenfalls, einige Pflanzen im Aquarium unterzubringen. Hier heften die Haftlaicher nämlich ihre Eier an – aus denen dann nach einer Weile die Jungtiere schlüpfen. Die Nachzucht von Gepunkteten Blauaugen ist demnach eigentlich recht einfach. Da es sich bei Gertrudes Blauauge jedoch um einen sehr hungrigen Jäger handelt, der auch vor seinem eigenen Nachwuchs nicht Halt macht, empfehlen wir dir, den Nachwuchs schnellstmöglich in ein eigenes Aufzuchtbecken zu setzen.

Du möchtest kein reines Artenbecken haben, in dem ausschließlich Gepunktete Blauaugen unterwegs sind? Dann ist es umso besser, dass Gertrudes Blauauge sich hervorragend für eine Vergesellschaftung mit vielen anderen Wasserbewohnern eignet. Bei der Vergesellschaftung des Gepunkteten Blauauges solltest du allerdings auf zwei Dinge achten: die Mitbewohner sollten sehr friedlich sein und sich nicht für die auffälligen Flossen von Pseudomugil gertrudae interessieren. Garnelen, Muscheln und Schnecken sind ebenfalls problemlos im gleichen Becken zu halten. Einzig beim Garnelennachwuchs kann nicht garantiert werden, dass die Gepunkteten Blauaugen nicht hin und wieder mal versehentlich eine Babygarnele verschlucken.

Gepunktetes Blauauge und das Futter

Gepunktete Blauaugen ernähren sich am liebsten von fleischlastiger Kost – und gehen für ihr Leben gern auf die Jagd. Am meisten verwöhnst du die schönen Exoten deshalb mit Lebendfutter. Dieses sollte aber im Mini-Format daherkommen, weil es anderenfalls nicht in das eher kleine Maul der Gepunkteten Blauaugen passt. Alternativ kannst du Gertrudes Blauauge an Trocken- und Frostfutter gewöhnen.

Steckbrief: Gepunktetes Blauauge

Name: Gepunktetes Blauauge, Geflecktes Blauauge, Gertrudes Blauauge, Pseudomugil gertrudae
Alter: bis zu 4 Jahre
Größe: bis zu 4 Zentimeter
Beckengröße: ab 60 Liter
Wassertemperatur: 24 bis 28 °C
pH-Wert: 6.0 bis 7.5
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter

Du bist vom Gepunkteten Blauauge genauso fasziniert wie wir und möchtest diesen wunderschönen Fisch zukünftig gern in deinem Aquarium beobachten? Bei uns kannst du das Gepunktete Blauauge bequem online kaufen – und zwar ganz ohne Risiko. Denn wir bieten dir eine Lebendankunft-Garantie für unsere Tiere. Außerdem versprechen wir dir eine verantwortungsvolle Herkunft, einen tierschonenden Versand und eine schnelle Lieferung. Weiterer Vorteil: Bei uns werden alle Gepunkteten Blauaugen von Hand für den Versand ausgewählt, damit du dich über gesunde und vitale Tiere freuen kannst. Noch Fragen? Melde dich gern bei uns.

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


23.03.2022, Rene

Sind alle gesund und munter hier angekommen

gerne wieder

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Regenbogenfische

FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ