Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Produktinformationen "Demasons Maulbrüter (Chindongo demasoni)"

Demasons Maulbrüter: Chindongo demasoni kaufen bei Zierfische-Direkt

Diese Art ist noch gar nicht so lange in der Aquaristik erhältlich. Erst seit ungefähr 1994 ist sie regelmäßig im Handel zu finden. Dennoch erfreut sie sich mittlerweile großer Beliebtheit. Die Fische eignen sich am besten für Malawiaquarien mit entsprechenden Steinaufbauten und hohem pH-Wert. Für klassische Gesellschaftsaquarien sind sie nicht so gut geeignet. Wenn du sie richtig pflegst, bekommst du jedoch super interessante Tiere mit toller Färbung und Zeichnung. In einem 100 Liter Aquarium kannst du bereits eine kleine Gruppe halten. Wegen der Ansprüche an die Wasserwerte sowie seinem Territorialverhalten empfehlen wir diesen Fisch eher für fortgeschrittene Aquarianer.
Im Jahr 2006 wurde die Art von der Gattung Pseudotropheus in die neu geschaffene Chindongo verschoben. Daher taucht sie im Handel manchmal unter verschiedenen Namen auf.

Faktencheck

Level: Fortgeschritten
Herkunft: Malawi-See, Afrika
Temperatur: 24 - 28° C
Haltung: Gruppe ab 3 Tieren

Übersicht zu Pseudotropheus demasoni: Infos zu Futter, Haltung & Co.

Es handelt sich bei diesem Fischen um einen sehr farbenfrohen Vertreter aus dem afrikanischen Malawi-See. Dort lebt er in den felsigen Bereichen am Ufer. Felsenbewohner des Sees werden von den Einheimischen "Mbuna" genannt. Die Grundfärbung ist ein wunderschönes Hellblau in der oberen Körperhälfte und Dunkelblau in der unteren. Dazu gesellen sich 8-9 schwarze Streifen von oben nach unten. Die Flossen sind alle weiß-transparent, während die Rückenflosse einen gelben Saum besitzt.
Neben der wunderschönen Optik kann Chindongo demasoni auch mit seinem Sozialverhalten. Das ist nämlich besonders interessant. Im Grunde werden die Hierarchie und Gruppenstruktur jeden Tag aufs Neue ausgemacht. Die Tiere sind sehr territorial und lebhaft.
Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei dieser Art um Maulbrüter. Das ist ganz typisch für Fische aus dem Malawi-See. Die Tiere zeigen ein unglaublich interessantes Brutverhalten. Die Eier werden zunächst auf flache Felsen abgelegt. Danach nimmt das Weibchen sie ins Maul und brütet sie aus. Nach etwa 3 Wochen werden die Jungfische aus dem Maul entlassen. Die Nachzucht im Aquarium ist sogar möglich, wenn du etwas Geschick hast und Mühe investierst. Eine kurzweilige Erhöhung der Temperatur auf 28 bis 30 °C soll die Paarung ankurbeln.
Geschlechtsunterschiede sind leider nur sehr schwer festzustellen.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Selbstverständlich benötigt dieser Malawibuntbarsch für sein Wohlbefinden malawi-typische Wasserparameter. Dazu gehört relativ hartes Wasser mit einer Gesamthärte von 9 - 20 °dGH. Die Karbonathärte (KH) sollte zwischen 2 und 8 liegen. Demasons Maulbrüter benötigt für eine erfolgreiche Pflege einen hohen pH-Wert zwischen 7 und 8,5. Wenn du das beachtest und dazu eine Wassertemperatur von 24 bis 28 °C einstellst, steht einem langen Leben deiner Barsche nichts im Wege.
Buntbarsche neigen durch ihren schnellen Stoffwechsel oft zu vielen Ausscheidungen. Du benötigst also eine entsprechend gute Filterung im Aquarium. Vor allem wenn du dein Becken mit sehr vielen Fischen besetzt, was bei Malawiaquarien nicht unüblich ist, ist Wasserhygiene sehr wichtig.

Haltungsbedingungen für Chindongo demasoni im Aquarium

Wichtig für diesen Malawibuntbarsch sind vor allem sehr viele Strukturen und Aufbauten im Becken. Diese benötigen sie für ihre Reviergrenzen, als Rückzugsort bei Streitereien und zur Paarung. Hier eignet sich kalkhaltiges Gestein sehr gut. Dieses wirkt sehr dekorativ und hält durch seine Inhaltsstoffe zudem die Wasserwerte im alkalischen Bereich. Großartig ist beispielsweise Korallengestein (Lochgestein) geeignet. Du kannst damit versuchen, ein hübsches Felsenriff im Aquarium für Pseudotropheus demasoni zu erstellen.
Als Bodengrund empfehlen wir feinen und hellen Sand. In diesen solltest du einige flache Steine einarbeiten. Auch das Substrat kann kalkhaltig sein.
Wir empfehlen für Demasons Maulbrüter die Gruppenhaltung. Mindestens 3 Tiere sollten es schon sein. Dafür musst du mindestens 100 Liter in deinem Aquarium bereitstellen. Das ist für Malawis nicht sehr viel. Du siehst also, du kannst mit Chindongo demasoni auch schon ein kleines Malawibecken einrichten, falls du diese Art Aquarium haben möchtest.
Wie viele Barsche aus den Afrikanischen Seen ist auch diese Art ein Pflanzenfresser. Die Bepflanzung deines Aquariums ist also nur eingeschränkt möglich. Das ist aber auch gar nicht schlimm, denn die Tiere benötigen zum Wohlfühlen keine Aquariumpflanzen. Diese sind im natürlichen Habitat der Fische sogar eher eine Ausnahme. Falls du dennoch Pflanzen einsetzen willst, solltest du sehr zähe und harte Arten wählen. Gut geeignet sind verschiedene Anubias-Arten. Auch Javafarn kann funktionieren.
Vergesellschaften solltest du Chindongo demasoni unserer Empfehlung nach nur mit anderen Fischen aus dem Lake Malawi. Diese haben dieselben Gewohnheiten und Ansprüche. Bitte achte darauf, nur Mbunas zu vergesellschaften. Ein Mix aus Mbunas (Felsenbewohnern) und Non-Mbunas (Freiwasser) funktioniert in der Regel nicht. Das heißt aber nicht, dass du auf schöne Beifische verzichten musst. Denn viele hübsche Gattungen wie AulonocaraNimbochromis oder Labidochromis sind Felsenbarsche.

Artgerechte Fütterung

Demasons Maulbrüter lebt in seinem natürlichen Habitat gebunden an die felsige Uferzone des Sees. Dort gibt es viele Felsen, auf denen viel Aufwuchs und Algen wachsen. Deshalb hat dieser Fisch sich auf diese Ernährung spezialisiert. Er nimmt fast ausschließlich pflanzliches Futter zu sich. Dem musst du auch bei der Haltung im Aquarium gerecht werden. Da du im heimischen Becken natürlich nur eine begrenzte Menge Aufwuchs und Algen zur Verfügung hast, musst du zufüttern. Außerdem mag natürlich nicht jeder veralgte Steine in seinem Aquarium.
Die zusätzliche Fütterung muss wie erwähnt aus pflanzlichem Futter bestehen. Du kannst selbstverständlich auf bewährte Granulate oder Tabletten mit Spirulina-Algen Gehalt setzen. Gern kannst du aber auch mal verschiedene Gemüse oder Wildkräuter versuchen. Löwenzahn, Spinat, Gurke oder Erbsen werden von vielen Fischen gern gefressen.
Als Ergänzung empfehlen wir dir eine Ergänzung mit tierischem Futter. Im Aufwuchs, den Chindongo demasoni in der Natur zu sich nimmt, enthält immer einen kleinen tierischen Anteil. Einmal alle 2 Wochen ist ein gutes Intervall. Du kannst dann Frostfutter wie Artemia verfüttern.
Wie du siehst, ist ein ausgewogener Speiseplan alles. So wie bei vielen Zierfischen.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Pseudotropheus demasoni / Chindongo demasoni
Umgangssprachlicher Name: Demasons Maulbrüter
Alter: bis 6 Jahre
Größe: 8 - 12 cm
Beckengröße: ab 100 Liter
Wassertemperatur: 24 - 28° C
Wasserhärte: neutral bis hart (GH 9 - 20, KH 2 - 8)
pH-Wert: 7 bis 8,5
Futter: pflanzliche Ernährung (Gemüse, Tabletten, Granulat, Aufwuchs/Algen)

Falls du Chindongo demasoni kaufen willst und Wert auf eine gute Herkunft deiner Zierfische legst, bist du bei uns goldrichtig. Denn alle unsere Tiere stammen ausnahmslos aus verantwortungsvollen Quellen. Weiterhin bieten wir dir eine Garantie auf Lebendankunft, falls wirklich einmal etwas schiefgehen sollte. Geliefert werden deine neuen Tiere genau am von dir gewählten Wunschlieferdatum. Damit die Fische möglichst schnell in ihr neues Aquarium kommen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Malawisee Buntbarsche

Bald wieder verfügbar
Mloto White Top (Copadichromis mloto white Top)

24,90 €* 29,90 €* (16.72% gespart)
Lieferbar
20,1
Placidochromis phenochilus tanzania

19,90 €* 24,90 €* (20.08% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Gelber Kaiserbuntbarsch (Aulonocara baenschi)

19,90 €* 24,90 €* (20.08% gespart)
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
30,8
Türkisgoldbarsch (Melanochromis auratus)

8,99 €* 12,99 €* (30.79% gespart)
Lieferbar
20,0
Blauer Malawibarsch (Sciaenochromis fryeri) - Größe "L"

19,99 €* 24,99 €* (20.01% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ