Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 €
Beratung unter info@zierfische-direkt.de
Direkt mitbestellen

Direkt mitbestellen

Futter für "Gelber Kongosalmler (Alestopetersius caudalis)"
Lieferbar
Petman fish Weiße Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Naturefood Supreme Artemia M

Inhalt: 0.12 kg (149,92 €* / 1 kg)

17,99 €*
Lieferbar
Petman fish Cyclops - Blister

Inhalt: 0.1 kg (22,90 €* / 1 kg)

2,29 €*
Lieferbar
Naturefood Premium Kristall S

Inhalt: 0.21 kg (80,90 €* / 1 kg)

16,99 €*
Lieferbar
Petman fish Schwarze Mückenlarve - Blister

Inhalt: 0.1 kg (29,90 €* / 1 kg)

2,99 €*
Lieferbar
Petman fish Daphnia - Blister

Inhalt: 0.1 kg (19,90 €* / 1 kg)

1,99 €*
Lieferbar
Petman fish Artemia-Knoblauch - Blister

Inhalt: 0.1 kg (24,90 €* / 1 kg)

2,49 €*
Produktinformationen "Gelber Kongosalmler (Alestopetersius caudalis)"

Gelber Kongosalmler: Alestopetersius caudalis kaufen bei Zierfische-Direkt

Wer einen etwas außergewöhnlichen Schwarmfisch sucht, liegt mit Alestopetersius caudalis sicher goldrichtig. Denn nicht nur das Aussehen ist wunderschön, sondern auch das Verhalten. Zudem werden die Fische mit bis zu 7 cm beachtlich groß für einen Salmler. Ein größerer Schwarm in einem großen Aquarium ist ein absoluter Hingucker.
Der Gelbe Kongosalmler ist durchaus auch für Anfänger geeignet. Lediglich auf die Wasserwerte musst du etwas achten. Denn diese müssen leicht sauer und weich sein. Dann steht einer Haltung in einem Aquarium ab 200 Litern nichts im Wege.

Faktencheck

Level: für Anfänger
Herkunft: Zentralafrika (Kongobecken)
Temperatur: 23 – 27 °C
Haltung: Gruppe ab 5 Tieren

Gelber Kongosalmler: Alle Infos zu Futter, Haltung & Co.

Das natürliche Habitat von Alestopetersius caudalis liegt im Kongobecken, welches in Zentralafrika liegt. Vor allem die unteren Teile des mächtigen Flusses Kongo sowie dessen Nebenarme werden von den Salmlern bevölkert. Es handelt sich um sehr klare Fließgewässer mit saurem und weichem Wasser. Diese Bedingungen sind auch bei der Haltung im Aquarium von großer Bedeutung.
Salmler-typisch ist der langgestreckte Körperbau. Auffällig ist dabei aber der verhältnismäßig hochrückige Körperbau mit abgeflachten Seiten. Vor allem die Männchen erhalten mit fortschreitendem Alter einen hohen Rücken. Die Grundfarbe ist gelblich und kann blau schimmern. Die gelbe Schwanzflosse wirkt sehr auffällig. Innerhalb der Schwanzflosse endet die sogenannte Seitenlinie in schwarz. Hübsch ist auch die kleine Spitze am Schwanzende, welche durch die verlängerte Seitenlinie gebildet wird. Ein Gelber Kongosalmler hat eine lang ausgezogene Rückenflosse. Männliche Tiere werden bis zu 7 cm lang, während die Weibchen etwas kleiner bleiben.
Die Nachzucht vom Gelben Kongosalmler im Aquarium ist möglich, gilt jedoch als schwer. Auf jeden Fall solltest du ein separates Ablaichbecken benutzen, in das du ein laichbereites Pärchen setzt. Dieses sollte weiches und saures Wasser aufweisen und mit Huminstoffen angereichert sein. Um die Tiere in Paarungsstimmung zu bringen, ist üppiges Füttern mit Lebendfutter wichtig. Nach dem Ablaichen von bis zu 200 Eiern solltest du das Zuchtpaar wieder in ihr eigentliches Becken umsiedeln.

Optimale Wasserwerte zur Haltung

Bitte mache nicht den Fehler, bei afrikanischen Salmlern wie dem Gelben Kongosalmler eine Verbindung zu den bekannten Malawi- oder Tanganjika-Buntbarschen herzustellen. Diese stammen zwar auch aus Afrika, benötigen aber vollkommen andere Wasserparameter.
Alestopetersius caudalis ist nämlich im Gegensatz zu diesen Barschen ein ausgesprochener Weichwasserfisch. Du benötigst also sehr weiches bis weiches Wasser in deinem Aquarium. In Zahlen ausgedrückt ist das in etwa eine Gesamthärte (GH) von 2 bis 10 sowie eine Karbonathärte (KH) von 2 bis 4. Achte darauf, dass du keine kalkhaltigen Gesteine in deinem Becken hast. Diese würden das Wasser unnötig aufhärten. Der pH-Wert sollte im leicht sauren Bereich zwischen 6,2 und 7,2 liegen. Temperaturen von 23 – 27 °C gelten als optimal.
Für besonders wichtig erachten wir das Einbringen von Huminstoffen. Diese Pflanzenstoffe wirken keimtötend, stärken das Immunsystem und schaffen natürliche Bedingungen. Das Wasser färbt sich leicht bräunlich, was diese afrikanischen Salmler jedoch lieben. Wurzeln, Gehölze und Laub geben in der Natur diese Stoffe ans Wasser ab. Jedoch hast du natürlich nicht solche Massen davon in deinem Aquarium, wie sich in einem Tropenfluss befinden. Am besten benutzt du daher für die Aquariumhaltung unser Diskusgold Humin BioPro Flüssigpräparat.

Haltungsbedingungen, Aquarieneinrichtung, Vergesellschaftung

Der Gelbe Kongosalmler gehört zu den eher größeren Salmlern und Schwarmfischen. Denn mit bis zu 7 cm erreichen ausgewachsene Exemplare eine stattliche Größe. Bedenke, dass du die Tiere mindestens als 5er Gruppe, besser sogar als Schwarm, halten solltest. Du benötigst also ein entsprechend großes Aquarium. Denn es handelt sich um aktive und gesellige Zeitgenossen. Wir empfehlen mindestens 100 cm Kantenlänge bzw. 200 Liter Volumen. Das ist wichtig, damit diese wunderschönen Salmler ihre volle Pracht entfalten können und sich wohlfühlen.
Für maximales Wohlbefinden erachten wir dunklen Bodengrund als Pflicht. Auch das Licht kann gerne gedimmt sein. Denn die Fische mögen es etwas schummrig. Falls du deine Beleuchtung nicht dimmen kannst, bieten sich beispielsweise Schwimmpflanzen als Option zur Schaffung von Schatten. Wichtig ist außerdem ausreichend Deckung, vor allem im hinteren Bereich und an den Seiten. An diesen Stellen pflanzt du am besten hochwachsende Aquariumpflanzen. Gerne kannst du mit Wurzeln und Ästen arbeiten. Diese tragen zur natürlichen Optik besonders bei. Achte aber auf ausreichend freien Schwimmraum. Perfekt wird es außerdem, wenn du die Wurzeln mit ein paar Aufsitzerpflanzen wie Anubias oder Bucephalandra versiehst.
Eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen ist sehr gut möglich. Achte aber darauf, dass diese Tiere ähnliche Anforderungen an die Wasserwerte haben sollten wie Alestopetersius caudalis. Denn es handelt sich um ausgesprochene Weichwasserfische. Natürlich bietet sich eine Kombination mit dem Blauen Kongosalmler an. Aber auch Westafrikanische Buntbarsche wie Nanochromis transvestitus oder Pelvicachromis taeniatus nigeria red sind eine tolle Option.

Artgerechte Fütterung

Wie bei den meisten Salmlerarten ist auch bei Alestopetersius caudalis die Ernährung nicht sehr schwierig. Es handelt sich um Allesfresser und sogar sehr gierige Fresser. Solange du hochwertige Futtersorten verwendest, werden sie fast kein Futter verschmähen. Wir empfehlen wie immer die möglichst naturnahe und abwechslungsreiche Fütterung. Dazu gehören auf jeden Fall Lebendfutter und Frostfutter. Qualitativ hochwertiges Frostfutter findest du bei uns im Shop. Ein Gelber Kongosalmler frisst bevorzugt im mittleren Wasserbereich. Du brauchst also Futtersorten, die etwas nach unten sinken. Im Lebend- und Frostfutterbereich eignen sich dafür unter anderem rote Mückenlarven, Daphnien, Mysis oder Artemia.
Den Speiseplan kannst du um ein sinkendes Granulat mit hohem tierischen Anteil erweitern. Empfehlenswert ist es, bei jeder Fütterung mit Frost- oder Lebendfutter auch etwas Granulat zuzugeben. So gewöhnst du deine Fische, sofern sie anfangs etwas wählerisch sind, langsam auch an Granulat. Pflanzen werden nicht gefressen.

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name: Alestopetersius caudalis
Umgangssprachlicher Name: Gelber Kongosalmler
Alter: unbekannt
Größe: Männchen bis 7 cm, Weibchen etwas kleiner
Beckengröße: ab 200 Liter / 100 cm Kantenlänge
Wassertemperatur: 23 – 27 °C
Wasserhärte: sehr weich bis weich (GH 2 – 10, KH 2 – 4)
pH-Wert: 6,2 – 7,2
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Granulat

Sämtliche angebotenen Zierfische stammen aus verantwortungsvoller Herkunft. Zusätzlich bieten wir dir den Service eines Wunschliefertermins. So stellen wir sicher, dass du die Lieferung persönlich entgegennehmen kannst und die Tiere anschließend schnellstmöglich in ihr neues Zuhause kommen. Da wir mit dem Spezialversand für lebende Tiere GO! arbeiten, sind alle bestellten Fische weniger als 24 Stunden im Versand unterwegs. Das ist so tierschonend wie nur möglich. Du siehst, wenn du Gelbe Kongosalmler kaufen willst, bist du bei Zierfische-Direkt an der richtigen Adresse.
Falls du noch weitere Fragen zu Alestopetersius caudalis haben solltest, zögere nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Afrikanische Salmler

Lieferbar
20,0
Gelber Kongosalmler (Alestopetersius caudalis)

7,99 €* 9,99 €* (20.02% gespart)
FAQ - Häufig gestellte Fragen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Themen Zierfischkauf, Bestellablauf, Eingewöhnung von Fischen und vielen mehr haben wir dir hier zusammengefasst.

Zu den FAQ